Mit diesen riesigen realistischen Katzenköpfen aus Japan können Sie auch eine Katze sein

Wir alle lieben unsere Katzen, aber ein Wollkünstler in Japan namens Housetsu Sato möchte, dass Sie es tunSeindie Katze. Letztes Jahr machte er eine zwei Meter große Katze für ein Schulfest, aber er stellte fest, dass die Schüler viel Spaß daran hatten, den Kopf der Katze zu stecken und herumzulaufen. Das inspirierte ihn dazu fang an, tragbare Katzenköpfe herzustellen für Leute, die als katzenköpfige menschliche Hybriden cosplayen wollen.

Die Köpfe bestehen aus Wolle und sehen unglaublich realistisch aus, wenn Sie nicht berücksichtigen, wie groß sie sind, und die Augen sehen aus, als würden sie Ihnen folgen, wohin Sie auch gehen. Alle Köpfe sind einzeln handgefertigt und die kurzhaarigen Katzenköpfe können innerhalb eines Monats fertiggestellt werden. Sie können sogar einen Kopf Ihrer eigenen Katze machen lassen, wenn Sie dem Künstler ein Foto schicken.

Die Köpfe sind jedoch nicht billig. Sie verkaufen für 648.000 Yen, was ungefähr 6.220 US-Dollar entspricht. Sie können sie online auf der japanischen Website kaufen Dwango . Die Kosten sind ziemlich hoch, aber können Sie wirklich einen Preis dafür verlangen, mit einem riesigen Katzenkopf herumzulaufen und alle um Sie herum herauszukriechen?

Sind diese Katzenköpfe cool oder gruselig? Würdest du einen bekommen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

In Verbindung stehende Artikel:

Die Katze ist die Tasche: Künstler verkauft realistische handgemachte Katzentaschen

Das japanische Unternehmen kreiert Jeans, die Katzen anziehen