Welttourismus-Tag: 5 katzenorientierte Touristenattraktionen, die Sie besuchen müssen

Hemingway House Katzen

Der 27. September ist weltweit als Tag des Tourismus bekannt. Es ist ein Feiertag, der das Interesse der Menschen an Reisen und Erkundungen der Welt wecken soll.



Wenn Sie stolz darauf sind, ein Katzenfanatiker zu sein, sehen Sie sich diese Liste mit fünf Reisezielen mit Katzenmotiven an, die Sie Ihrer Eimerliste hinzufügen möchten.



1. Katzeninsel

Hast du schon von Cat Island gehört? Das ist der umgangssprachliche Name für Aoshima Island in Japan, ein besonderer Ort, an dem nur etwa 15 Menschen, aber über 100 Katzen leben. Diese Katzen leben in einer autofreien Umgebung, was bedeutet, dass sie sicher bleiben, während sie die Insel vollständig befahren.

2. Amsterdams Katzenboot

Drüben in Amsterdam in den Niederlanden finden Sie das Katzenboot. Frau v. Weelde gründete es 1966 als Tierheim. Nachdem Weelde dafür bekannt wurde, streunende Katzen aufzunehmen, stellte sie fest, dass sie einen größeren Raum als ihr Haus brauchte, um sich um alle Kätzchen zu kümmern.



Die Lösung? Nehmen Sie ihre Tierschutzbemühungen auf ein Hausboot, das in einem Kanal schwimmt.

3. Eremitage

Wenn Sie die Eremitage in Russland besuchen, werden Sie sehr schnell feststellen, dass Katzen die Flure und Räume der Einrichtung überrannt zu haben scheinen. Betrachten Sie die Hunderte von Katzen, die auf dem Gelände leben, als Verwalter der Sammlung Dies hilft, Ungeziefer von den Artefakten fernzuhalten.

4. Das Hemingway-Haus

Sie haben vielleicht davon gehört Polydactyl Katzen . Es sind Kätzchen, die mehr als die übliche Anzahl von fünf Zehen auf ihren Vorderpfoten zählen und oft bis zu acht Stellen beanspruchen.



Viele bezeichnen auch Kätzchen mit vielen Zehen als Hemingway-Katzen: Das Wahrzeichen des Schriftstellers Ernest Hemingway in Key West, Florida, beherbergt über 50 dieser außergewöhnlichen Katzen.

5. Katzenparade

Wenn Sie Ypern in Belgien im Mai besuchen, werden Sie etwas erleben, was die Einheimischen Kattenstoet nennen. Der Name der Veranstaltung bedeutet 'Festival der Katzen', und genau das werden Sie erleben: Eine lebhafte Parade mit einem ununterbrochenen Appell von Riesenkatzen.

Waren Sie schon in Touristenattraktionen mit Katzenmotiven? Planen Sie eine katzenreiche Reise zum Worrrld Tourism Day? Dann lass es uns in den Kommentaren unten wissen!