Frau, die Cat Tasers Bystander schleppt, die sie wegen Missbrauchs ausrief und flieht



Hast du gesehen, wie die Frau in diesem Video eine Katze gezogen hat? Behörden in Los Angeles suchen diese Frau, nachdem sie von Zeugen gesehen wurde eine Katze am Hals ziehen für mindestens vier Blöcke. Ein Zuschauer namens Shifrah näherte sich der Frau und forderte sie auf, aufzuhören. Die Frau ignorierte sie und ging weiter.



Frau-ziehen-Katze-Taser-1

Shifrah folgte der Frau in ihrem Auto, als sie die Katze schleppte und Bilder des Vorfalls machte. Schließlich konfrontierte ein anderer Zuschauer die Frau. Der Zuschauer riss die blonde Perücke der Frau ab, als sich der Streit erhitzte, und dann begannen die Fäuste zu fliegen. Die Katze wurde fallen gelassen und Die Frau beschimpfte den Zuschauer vor der Flucht aus der Szene.

Frau-ziehen-Katze-Taser-2

Der Zuschauer und Shifrah brachten die Tabbykatze zum East Valley Tierheim wo er in Mischief umbenannt wurde. Er erlitt eine verletzte Pfote durch das Ziehen, war aber ansonsten in Ordnung. Eine Insider-Quelle sagt, dass Unfug von allen im Tierheim viel Liebe bekommt und dass sie einen guten Hinweis darauf haben, wer die Frau ist. In der Zwischenzeit suchen die Behörden nach weiteren Informationen über die Frau. Wenn Sie sie erkennen, rufen Sie das Los Angeles Department of Animal Services unter 888-452-7381 an.



Sind Sie empört über die Behandlung ihrer Katze durch diese Frau? Was würden Sie tun, wenn Sie auf der Straße Missbrauch eines Tieres sehen würden? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

In Verbindung stehende Artikel:

Erkennen und Melden von Missbrauch von Haustieren



Das FBI macht Tiermissbrauch zu einem Verbrechen gegen die Gesellschaft

speichern