Die Gewinner der DogTime Pet Blog Awards 2011 werden bekannt gegeben

Mit den Petties Awards von DogTime Media werden acht der besten Blogger für Haustiere ausgezeichnet und 20.000 US-Dollar an Tierheime und Rettungskräfte im ganzen Land gespendet

SAN FRANCISCO, Kalifornien - (31. August 2011) - DogTime Media , die größte vertikale Mediengemeinschaft, die sich ausschließlich mit Tierbesitzern befasst, gab die Gewinner der DogTime Pet Blog Awards 2011 bekannt, auch bekannt als „ das Petties . '



Die DogTime Pet Blog Awards werden von vielen als „die Oscars der Welt des Bloggens von Haustieren“ angesehen. In diesem Jahr haben die Petties 2011 32 Nominierte ausgezeichnet, die von ihren Bloggerkollegen und Tierliebhabern aus der gesamten DogTime Media-Community ausgewählt wurden.



Am Freitag, den 26. August, gab DogTime Media die acht Petties-Gewinner über a bekannt Gala Preisverleihung auf YouTube ausgestrahlt und von DogTimes Chefredakteur Leslie Smith gehostet.

'Herzlichen Glückwunsch an alle Nominierten und Gewinner der diesjährigen Petties', sagte Trevor Wright, CEO von DogTime Media. 'Wir sind sehr stolz darauf, die Gelegenheit gehabt zu haben, diese großartigen Blogs in diesem Jahr einem größeren Publikum als je zuvor zugänglich zu machen.'



Gewinner des DogTime Pet Blog Award 2011:

Jeder der Gewinner erhält eine Petties-Trophäe und eine Spende in Höhe von 1.000 USD an das gemeinnützige Tierheim oder die Rettung seiner Wahl.

Best gestalteter Blog



Kate Benjamin für Moderncat

Ausgewählte Rettungsorganisation: Alles über Tiere und Arizona Safe Haven für Tiere

Bester Social Media Integration Blog



Stephanie Harwin für Catsparella

Ausgewählte Rettungsorganisation: Tabby's Place

Lustigster Haustier-Blog

Angie Bailey für Catladyland

Ausgewählte Rettungsorganisation: Feline Rescue Inc.

Best Cause Related Blog

Kim Clune und Amy Burkert für Sei die Veränderung 4 Tiere

Ausgewählte Rettungsorganisation: Best Friends Animal Society

Bester Blog-Beitrag

Sparklecat für ihren Beitrag “ Wir feiern den National Feral Cat Day - für Menschen und Katzen ''

Ausgewählte Rettungsorganisationen: Tieranwälte und Feline Ranch

Bester Katzenblog

Robin Olson für Mit Katzenhaar bedeckt

Ausgewählte Rettungsorganisation: Kitten Associates

Bester Hundeblog

Carol Bryant für Fido freundlich

Ausgewählte Rettungsorganisationen: Golfküste Cocker Spaniel Rettung und Camp Cocker

Bester Gesamt-Haustier-Blog

Ingrid King für Die bewusste Katze

Ausgewählte Rettungsorganisationen: Caseys Haus und Kitten Associates

'Das Engagement der Gewinner und Nominierten von Petties inspiriert ihre Bloggerkollegen und die Legionen engagierter Leser, die ihren Posts folgen', sagte Wright.

DogTime Media wird außerdem zwei zusätzliche Spenden in Höhe von 1.000 USD für gemeinnützige Tierheime oder Rettungsaktionen bereitstellen, die von zwei Twitter-Followern ausgewählt wurden, die den siegreichen Bloggern während der Preisverleihung gratulierten.

Im Rahmen des Petties Awards-Programms 2011 spendet DogTime außerdem 10.000 US-Dollar an ein gemeinnütziges Tierheim oder eine Rettungsorganisation, die von einem Blogger ausgewählt wurde, der das Programm veranstaltet Adoptable Dog oder Cat Finder iframe bis zum 31. Oktoberst. Der Iframe bietet Bloggern die Möglichkeit, das Bewusstsein für über 70.000 Hunde und Katzen zu schärfen, die sich derzeit im ganzen Land in Tierheimen befinden.

Die Gewinner von Petties werden von Leslie Smith, Chefredakteur von DogTime, für einen Artikel interviewt, der auf erscheint DogTime.com , Diese Seite und über die DogTime Media Netzwerk.

Über DogTime Media:

DogTime Media ist die größte vertikale Mediengemeinschaft, die sich ausschließlich auf Tierhalter und den jährlichen Tiermarkt von 50 Milliarden Dollar konzentriert. DogTime Media erreicht monatlich 40,3 Millionen Benutzer über seine Community von 525 führenden Websites für Haustiere, 565 Bloggern für Haustiere und mehr als 3.000 Rettungsgruppen, die von ihren eigenen verankert werden DogTime.com und Diese Seite .

DogTime Media unterstützt aktiv die Bemühungen von Rettungsgruppen und Tierheimen im ganzen Land, die Zahl der obdachlosen und vernachlässigten Haustiere im Land erheblich zu verringern, indem sowohl Anfängern als auch erfahrenen Tierpflegern maßgebliche Ratschläge gegeben werden. DogTime Media hat über 252.000 US-Dollar an Haustiere gespendet, die über seine Rette einen Hund und Rette eine Katze Facebook-Bewerbungen, monatliche Stipendien und eine Vielzahl anderer Programme. DogTime Media in Privatbesitz hat seinen Sitz in San Francisco, Kalifornien.