Warum gehen Katzen verrückt, wenn sie sich im Spiegel sehen?

Tabby Katze und sein Spiegelbild, Spanien.

Wer Katzen liebt, hat das „ Katze im Spiegel Phänomen.



Wenn eine Katze zum ersten Mal einen Blick auf sich selbst im Spiegel erhascht, sind sie normalerweise absolut verrückt! Sie werden sich richtig groß aufblähen, auf den Zehenspitzen gehen und vielleicht sogar versuchen, ihr eigenes Spiegelbild anzugreifen.



Natürlich könnten sich einige Katzen nicht weniger für Spiegel interessieren. Wenn Ihr pelziger Freund eine dieser Katzen ist, können Sie jederzeit Spiegel um Ihr Zuhause platzieren.

Aber warum gehen die meisten Katzen so bananisch, wenn sie ihr Spiegelbild sehen? Hier ist, was Sie über ihre seltsame Reaktion wissen sollten.

Katzen sind nicht die einzigen Tiere, die auf ihre Reflexion reagieren



Obwohl es so aussieht, als würden wir häufig von Katzen hören, die am heftigsten auf ihre Reflexionen reagieren, tun dies auch andere Tiere.

Hunde, Vögel und sogar Reptilien wie Eidechsen können wie wilde Tiere reagieren, wenn sie ihr eigenes Spiegelbild fangen und entweder versuchen, mit ihrem Spiegelbild zu spielen oder sie anzugreifen.

Katzen haben anscheinend nur die beständigstenheftigReaktionen darauf, sich selbst zu sehen.

Katzen erkennen sich nicht wieder



Hier ist der Deal - Katzen erkennen sich nicht, wenn sie in einen Spiegel schauen.

Wenn sie ihre Reflexionen sehen, denken sie, dass sie eine andere Katze sehen. Da Katzen dazu neigen, territorial zu sein, können sie reagieren, indem sie sich aufblähen und versuchen, ihr Territorium vor dem neuen Eindringling zu verteidigen.

Warum geben Katzen schließlich auf undhaltihr eigenes Spiegelbild angreifen?



Katzen verlassen sich nicht in erster Linie auf ihre Vision wenn es darum geht, andere Tiere zu identifizieren. Sie verlassen sich mehr auf ihren Geruchssinn, um andere Katzen zu identifizieren. Wenn Sie eine Katze vom Tierarzt nach Hause bringen, erkennen die anderen Katzen in Ihrem Haus sie möglicherweise zunächst nicht.

Dieses Konzept funktioniert ähnlich mit Spiegelreflexionen. Eine Katze wird schließlich erkennen, dass das Spiegelbild, das sie angreift, keinen Geruch hat, sodass sie herausfinden, dass sie das Spiegelbild einfach ignorieren können, weil es keine Bedrohung darstellt.

Selbstbewusstsein: Der Spiegeltest

Viele Psychologen und Experten verwenden den „Spiegeltest“, um festzustellen, ob ein Tier auf dem Niveau des Menschen selbstbewusst ist. Dies beinhaltet im Wesentlichen das Testen, ob ein Tier seine Reflexion im Spiegel als seine eigene erkennt.

Elefanten, Delfine, Orcas und europäische Elstern habe bestanden der Reflexionstest. Schweine haben es nicht bestanden, aber sie können ihr Spiegelbild verwenden, um Futter zu finden, das sich hinter ihnen befindet.

Der Spiegeltest kann jedoch einige Mängel aufweisen. Wie oben erwähnt, verwenden Katzen und andere Tiere neben dem Sehen andere Sinne zur Identifizierung. Der Spiegeltest könnte also einfach nicht der seinRechtArt des Tests.

Selbst Menschen bestehen den Spiegeltest erst, wenn sie ungefähr 18 Monate alt sind. Und in einigen Kulturen, die nicht um Spiegel herum aufgewachsen sind, ein Kind möglicherweise nicht erkennen ihr Spiegelbild überhaupt.

Große Katzen machen das Gleiche!

Hauskatzen sind nicht die einzigen Katzen, die verrückt werden, wenn sie ihr Spiegelbild im Spiegel sehen. Große, wilde Katzen machen das Gleiche!

Der Grund ist genau der gleiche wie für ihre kleineren einheimischen Cousins: Sie denken momentan, dass es in ihrem persönlichen Bereich einen Konkurrenten gibt.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie das nächste Mal eine Katze sehen, die sich wild über ihr Spiegelbild verhält. Sie könnten versuchen, ihr Spiegelbild für eine Weile anzugreifen, aber bald werden sie erkennen, dass das Spiegelbild keine Bedrohung darstellt und sich beruhigen.

Wenn Sie Ihr Handy zur Hand haben, möchten Sie vielleicht den „Spiegelkampf“ aufzeichnen, während Sie zuschauen!

Wie reagiert Ihre Katze darauf, ihr Spiegelbild zu sehen? Gehen sie wild? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!