Woche 4:

Sonntag(18.03.): Futter- und Wasserschalen wurden gewechselt, damit sich die Katzen an den Geruch des anderen gewöhnen konnten. Hatte New Cat (NC) Räume mit Resident Cat (RC) gewechselt; NC verbrachte die meiste Zeit im Kinderspielbereich, während RC auf das Hauptschlafzimmer / Badezimmer beschränkt war.



Stellen Sie RC in den Essbereich und schließen Sie die Türen im französischen Stil, die zum Spielbereich führen. platzierte NC im Spielbereich. RC zischte und knurrte, während er NC durch das Glas ansah; NC saß und starrte RC an (und wuchs nicht und zischte nicht). Nachts schlossen wir die Tür des Hauptschlafzimmers und ließen NC das Hauptschlafzimmer und das Badezimmer durchstreifen, während RC den Rest des Hauses hat.



Montag(19.03.): Es sah so aus, als hätte RC aufgehört zu essen. Getrennt die beiden Katzen wie am Sonntag (mit den Türen im französischen Stil); RC knurrte und zischte, als sie NC durch das Glas sah. NC bekam eine neue Katzentoilette mit einer Kuppel und einer Schwingtür; wechselte sie zu der Katzenstreumarke, die RC benutzte.

Dienstag(20.03.):



Trennte die beiden Katzen wie am Sonntag und Montag; RC und NC erschreckten sich und dann knurrte und zischte RC. Danach hielt ich NC, Frau hielt RC, und wir standen sechs Fuß voneinander entfernt; Keine Katze zischte oder machte ein Geräusch.