Webcast: Der weltweit höchste Fallschirmsprung-Erfolg (Red Bull Stratos)

UPDATE für 17 Uhr ET: (Webcast ist beendet)Der österreichische Fallschirmspringer Felix Baumgartner hat heute (14. Oktober) erfolgreich den Rekord für den höchsten Fallschirmsprung der Welt gebrochen, indem er einen fast 24 Meilen langen Sprung aus einem Ballon über Roswell, NM, gemacht hat. Der erste Versuch am 9. Oktober wurde aufgrund von starken Winden abgebrochen die gewagte Leistung zu riskant.Ganze Geschichte:Der höchste Fallschirmsprung der Welt! Daredevil macht rekordverdächtigen Überschallsprung

Das Projekt namens Red Bull Stratos wird Baumgartner aus einer Höhe von 36,6 km über dem Boden schneller als die Schallgeschwindigkeit in den freien Fall schicken. Zufällig fällt der heutige Überschall-Fallschirmsprung mit dem 65. Jahrestag des ersten Überschallflugs des legendären Piloten Chuck Yeager im Bell X-1-Raketenflugzeug zusammen.



Baumgartner hat kurz nach 12 Uhr den Sprung geschafft. MT (14:00 Uhr EDT; 1530 GMT).

Laufende Fotogalerie:Fotos: Fallschirmspringer versucht 23-Meilen-Überschallsprung

Baumgartner jagt einen Fallschirmsprung-Rekord, der erstmals 1960 von Captain Joe Kittinger der US-Luftwaffe aufgestellt wurde, der mit einer Ballonkapsel auf eine Höhe von 31.333 Metern fuhr und seinen historischen Sprung machte. Kittinger dient als Berater bei der Mission von Baumgartner.

Neben dem höchsten Fallschirmsprung und dem ersten Überschall-Freifall würde der Fallschirmsprung den längsten freien Fall und den höchsten Ballonflug der Welt markieren.

Folgen Sie demokratija.eu auf Twitter @spacedotcom . Wir sind auch dabei Facebook & Google+ .