Von Orvillecopter ausgeschaltet? Schauen Sie sich Hovercat an!

Am 6. Juni Diese Seite berichtete über den Orvillecopter , ein ferngesteuerter Hubschrauber mit gebräuntem Katzenfell. Ja, es könnte fliegen.



Die Reaktionen der Leser auf Facebook reichten von Ekel bis zu widerwilliger Bewunderung für den Niederländer, der die fliegende Katze geschaffen hat. Videos von den ersten und nachfolgenden Flügen des Hubschraubers wurden schnell viral.



Ein anderer Katzenliebhaber hat seine eigene Hommage an seine Katze geschaffen, und auch sie sorgt für Seitenaufrufe. Schau mal:

Das Video mit dem Titel „Hovercat“ zeigt eine orange-weiße Katze namens George, die sich auf eine Vielzahl von videofähigen Tricks einlässt, beispielsweise das Schweben in der Luft. Einige der Kamerawinkel und -effekte entsprechen denen aus dem FilmDie Matrix(wie der berühmte 'Bullet-Time' -Sequenz ), und die 'pulsierende' Bearbeitung erinnert an Wang Chungs ' Jeder Körper hat heute Abend Spaß 1986 Musikvideo.



George gehört ABCNightlineAnker Dan Harris, der im Video erscheint. Die Katze wurde adoptiert.

ABC hat das Video in Zusammenarbeit mit der Agentur gemacht Mechanismus und die amerikanische Gesellschaft zur Verhütung von Tierquälerei ( ASPCA ). Es wurde geschaffen, um für Juni zu werben Adoptiere eine Shelter Cat Monat.