Top 5 Vorteile der Wahl eines mobilen Tierarztes

Karikaturzeichnung des Krankenwagens, der liest

Mobile Tierärzte , die kürzlich in Städten im ganzen Land aufgetaucht sind, können Ihrer Katze helfen, ihre jährliche Wellness-Prüfung sowie andere Behandlungen ohne den Stress des Reisens zu erhalten.



Mobile Tierärzte reisen zu Ihnen nach Hause und können alle Routineleistungen wie Blutuntersuchungen, Röntgenaufnahmen, Impfungen, Urinuntersuchungen und Anästhesien durchführen.



Es gibt viele gute Gründe, sich für einen mobilen Tierarzt zu entscheiden, der Ihnen und Ihrer Katze Wellness-Untersuchungen und -Behandlungen erleichtert.

1. Es ist weniger Stress für Ihre Katze

Wenn Ihr Tierarzt zu Ihnen nach Hause kommt, kann sich Ihre Katze in ihrer vertrauten Umgebung entspannen, ohne in eine Klinik mit neuen Geräuschen, Gerüchen und unbekannten Lebewesen entführt zu werden.



Ein Ausflug zum Tierarzt kann sein sehr stressig für eine Katze . Tatsächlich kann dies zu Ängsten bei Autofahrten und Reisen in der Zukunft führen, selbst wenn Sie Ihre Katze nicht zum Tierarzt bringen.

2. Es ist weniger Stress für Sie

Katze wird mit einem Stethoskop von einem nicht erkennbaren Tierarzt untersucht.

Es ist nicht immer einfach, unsere Katze zu einer jährlichen Wellnessprüfung zu bringen.

Das Leben kann in die Quere kommen. Es gibt Katzentransporter, kaputte Autos, kranke Kinder und einen verstorbenen Postboten mit einem Paket, für das Sie unterschreiben müssen.



Wenn Ihr Tierarzt zu Ihnen nach Hause kommt, müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, ob Sie eine Mitfahrgelegenheit, einen Babysitter oder etwas anderes finden.

3. Es besteht eine geringere Ansteckungsgefahr

Wenn Sie zum Büro eines Tierarztes gehen, wissen Sie nie, welchen Parasiten - wie Flöhen - oder Krankheiten Ihre Katze im Wartezimmer oder auf dem Untersuchungstisch ausgesetzt sein könnte.

Wenn Ihr Tierarzt zu Ihnen nach Hause kommt, ist das Wartezimmer Ihr Wohnzimmer, und Sie kennen die Krankengeschichte aller anderen Tiere in diesem Wartezimmer.



Das Vermeiden dieser Risiken ist besonders hilfreich, wenn Ihre Katze ein geschwächtes Immunsystem hat.

4. Es ist besser für mehrere Haustiere

Schöne getigerte Katze, die auf einem Tisch beim Tierarzt liegt

In Haushalten mit mehreren Haustieren kann es eine große Herausforderung sein, jährliche Wellnessprüfungen für alle Tiere durchzuführen.

Entweder machen Sie mehrere Reisen pro Jahr oder Sie packen alle auf einmal zusammen, was seine eigenen Herausforderungen hat. Ich bin erschöpft, wenn ich nur daran denke.

Die Verwendung eines mobilen Tierarztes ist eine großartige Möglichkeit, alle Ihre jährlichen Kontrolluntersuchungen und Impfungen gleichzeitig zu planen, ohne den Stress und die Mühe, alle zu kisten und zu transportieren.

5. Sie erhalten genauere Ergebnisse

Um die genauesten Ergebnisse einer Untersuchung zu erhalten, sollte Ihre Katze so entspannt wie möglich sein. Angst kann die Ergebnisse grundlegender Vitalfunktionen wie Blutdruck, Atemfrequenz, Temperatur und Pulsfrequenz beeinträchtigen.

Entsprechend der Amerikanische Vereinigung der Katzenpraktiker Stress kann auch die Diagnose und Behandlung von Diabetes erschweren, da „Katzen aufgrund von Stress einen ungewöhnlich hohen Blutzuckerspiegel haben können“.

Eine schnelle Internetsuche zeigt Ihnen, ob sich in Ihrer Nähe ein mobiler Tierarzt befindet oder nicht. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Preise eines mobilen Tierarztes mit denen eines physischen Gebäudes vergleichbar sind. Abhängig von Ihrer Situation kann es sich lohnen, ein wenig mehr für die Bequemlichkeit und alle Vorteile zu zahlen.

Haben Sie Erfahrung mit mobilen Tierarztdiensten? Würden Sie einen mobilen Tierarzt für Ihre Katze bekommen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen, damit wir alle zusammen lernen können!