Die 10 intelligentesten Katzenrassen der Welt

Katzen sind gut darin, Dinge selbst herauszufinden, besonders die Katzen auf dieser Liste der intelligentesten Katzenrassen der Welt!



Katzen sind von Natur aus neugierig, großartige Entdecker und gut darin, aus irgendetwas ein Spielzeug zu machen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass eine Katze mehr Spaß mit der Verpackung hat, in der ihr Spielzeug geliefert wurde, als mit dem eigentlichen Spielzeug.



Nahaufnahme der Katze, die durch Fenster schaut

Es ähnelt der Art und Weise, wie menschliche Kinder lernen und spielen, indem sie experimentieren und ihre Fantasie ausüben. Katzen sind in der Lage, sich selbst zu unterhalten, und sie sind großartig darin, herauszufinden, wie sie an neue Orte gelangen können.

Wenn Sie nicht aufpassen, kann Ihre Katze Sie manchmal überlisten.



CatTime empfiehlt dieses interaktive Katzenspielzeug um deine kluge Katze beschäftigt und stimuliert zu halten!

Hier sind zehn der intelligentesten Katzenrassen der Welt.

1. Abessinier Katze

Schönes abessinisches Kätzchen liegt Vorderansicht Nahaufnahmeporträt

Wenn der beste Weg zu lernen das Spielen ist, Abessinier sind einige der besten Lernenden. Sie sind eine der Rassen, die tatsächlich lernen können, mit kleinen Gegenständen zu spielen, und die es lieben werden.



Der Aby, wie die Rasse liebevoll genannt wird, kann hervorragend springen und klettern. Wenn Sie keinen deckenhohen Kratzbaum haben, machen Abyssinian Cats einen aus Ihrem Bücherregal, Vorhang oder allem anderen, was sie zum Himmel skalieren können.

Abessinier sind auch neugierig, und wenn irgendetwas Ihre Aufmerksamkeit erregt, könnten sie versuchen, es zu nehmen und nachzuforschen, was ihnen den Spitznamen 'Aby-Grabbys' einbringt.

Sie lieben es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen und erfordern ständige Stimulation. Wenn Sie also den ganzen Tag auf der Arbeit oder in der Schule sind, braucht die Abessinierkatze möglicherweise einen Begleiter.



Die Intelligenz des Abessiniers wurde sogar in einer Folge von erwähntDie Simpsonswenn Chief Wiggum sagt: 'Ich bin mindestens so schlau wie eine Katze, oder Lou?' Lou antwortet: „Welche Rasse, Häuptling? Ich meine, ich habe einmal einen Abessinier gesehen, der die Kanäle wechseln konnte. “

Angesichts der Tatsache, dass Abessinier eine der klügsten Katzenrassen der Welt sind, wäre es nicht verwunderlich, wenn einige die Kanäle im Fernsehen wechseln könnten.

2. Türkisch von Cat

Hauskatze, Kamin, Holzverbrennung, Feuer - Naturphänomen, Hitze - Temperatur

Wie der Abessinier, der Türkischer Van liebt es zu klettern, aber sie sind nicht sehr anmutig. Sie sind nach Katzenmaßstäben groß und ungeschickt und neigen dazu, Dinge umzuwerfen, manchmal absichtlich, nur um zu sehen, was passiert.

Der türkische Van kann auch lernen, Tricks zu holen und zu machen, und sie lieben Wasser. In Kombination mit ihrer Neigung zum Umfallen ist die Toilette ein gefährlicher Ort für den türkischen Van.

Aber sie sind klug genug, um Wasserhähne einzuschalten, damit sie im Wasser trinken oder spielen können. Dies ist eine Rasse, die in der Natur in der Nähe des Van-Sees in der Türkei existiert, von der der türkische Van seinen Namen hat. Das bedeutet, dass sie mehr als in der Lage sind, Dinge selbst herauszufinden, und sie mögen es nicht oft, festgehalten zu werden.

Wenn Sie sich fragen, in welcher Stimmung sie sich befinden, wirkt die Nase des türkischen Vans wie ein Stimmungsring und wird rot, wenn sie verärgert sind. Lassen Sie sie am besten auf eigene Faust erkunden und geben Sie ihnen Spielzeug, mit dem sie simulieren können, wie sie sich auf Beute stürzen.

Der türkische Van wird aus der biblischen Geschichte der weltweiten Flut als Ratter auf Noahs Arche mythologisiert. Die Liebe zum Wasser würde den türkischen Van zu einem großartigen Kandidaten für das Überleben einer Flut machen, und ihre Intelligenz würde sie hervorragend darin machen, ein großes Boot frei von blinden Passagieren von Nagetieren zu halten.

3. Scottish Fold Cat

Scottish Fold Katze

Die umgeklappten Ohren, die geben Scottish Fold Katzen, deren Name nicht die einzigen sind, die dieses Kätzchen leicht erkennen lassen. Sie haben wahrscheinlich auch viele Bilder von Scottish Fold-Katzen im Internet mit ausdrucksstarken Gesichtern und ihrer besonderen Tendenz gesehen, in seltsamen Positionen zu sitzen, manchmal sehr ähnlich wie Menschen.

Vielleicht liegt das daran, dass Scottish Folds sich in Menschen einfügen möchten, weil sie es lieben, mit Menschen zusammen zu sein und Dinge mit ihnen zu tun. Scottish Fold-Katzen schauen sich mit Ihnen Filme oder Fernsehen an und achten darauf, was auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Diese Katzen lieben es, Tricks zu lernen, und sie erwarten, dass Sie lange mit ihnen spielen. Aufgrund ihrer Notwendigkeit, mit menschlichen Begleitern zusammen zu sein, ist es nicht am besten, sie zu lange in Ruhe zu lassen. Scottish Folds bevorzugen Spielzeug, das sie beweglich hält oder Puzzlespielzeug das testet ihre Intelligenz.

The Scottish Fold hat in den letzten Jahren dank Maru, einer viralen YouTube-Sensation mit bezaubernden Videos seiner Vorliebe für den Versuch, in jede Boxgröße zu passen, einige Berühmtheit erlangt. Die kombinierten Videos von Maru the Scottish Fold haben über 200 Millionen Aufrufe und das Internet liebt seine Versuche, aus immer kleineren Kisten ein Bett zu machen.

4. Siamesische Katze

Präsentieren und neugierig

Diese Katzen vonLady und der TrampRuhm lieben es zu reden. Siamesische Katzen sind laut und am glücklichsten, wenn Sie mit ihnen chatten.

Die Siamesen sind froh, Ihnen zu folgen und mit neugierigen Augen zu beobachten, was Sie vorhaben, während sie gleichzeitig sozial und gesprächig sind. Siamesische Katzen sind schlau und langweilen sich, wenn ihr Gehirn nicht stimuliert wird. Sie sollten also immer etwas übrig haben, um sie zu beschäftigen.

Puzzlespiele verhindern, dass siamesische Katzen ihre eigene Unterhaltung machen. Dies ist eine schlechte Sache, wenn Sie Ihre Taschentuchbox oder Toilettenpapierrolle intakt halten möchten.

Siamesische Katzen werden Sie wissen lassen, ob sie gelangweilt oder unglücklich sind. Wenn Sie Ihre geistige Gesundheit bewahren möchten, sollten Sie ihnen die Aufmerksamkeit schenken, nach der sie sich sehnen, damit sie die Nachbarn nicht mit ihrem Caterwauling wecken.

Sie sind vielleicht am besten mit einem Begleiter zusammen, wenn Sie sich nicht zu sehr von den Zwillingskätzchen aus dem Disney-Film einschleichen lassen.

Die siamesische Katze ist bei Prominenten beliebt. John Lennon, Ke $ ha, James Dean und Ricky Gervais besaßen alle siamesische Katzen. Syd Barrett besaß eine siamesische Katze namens Lucifer Sam, die das Pink Floyd-Lied „Lucifer Sam“ inspirierte.

Verdanken diese Menschen ihren Erfolg ihren klugen Katzen? Vielleicht nicht, aber siamesische Katzen scheinen mit Erfolg zu kommen.

5. Burmesische Katze

Schwarze birmanische Katze im birmanischen Katzendorf am Inle-See, Myanmar

Die Siamesen sind die Vorfahren der Burmesen, und sie haben definitiv die Intelligenz ihrer Vorfahren geerbt. Die Burmesen lieben es auch zu reden, aber sie sind nicht so laut wie die Siamesen.

Burmesische Katzen wachsen an Menschen, also ist es am besten, sie nicht in Ruhe zu lassen. Aber sie werden mit einer anderen Katze oder einem Hund glücklich sein.

Das Unterrichten von Tricks birmanischer Katzen wird ihre Gedanken am Laufen halten und sie werden sich freuen, Ihren Freunden zu zeigen, da sie es lieben, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Die Burmesen können lernen, auf einem zu sitzen, sich umzudrehen, zu holen oder sogar zu laufen Leine .

Burmesische Katzen werden Ihnen überall hin folgen, und ihre Neigung zur Erkundung bedeutet, dass sie Ihr Haus besser kennen als Sie ziemlich schnell.

Sie werden Ihre Aufmerksamkeit ziemlich oft wollen, und obwohl männliche birmanische Katzen normalerweise fügsamer sind und gerne ein bisschen auf Ihrem Schoß sitzen, sind die Weibchen tendenziell anspruchsvoller.

Die birmanische Katze war ein Favorit von Mönchen und Königen in siamesischen Tempeln, und sie wurden sogar in einem Gedicht aus dem 12. Jahrhundert erwähnt. Burmesische Katzen neigen dazu, ziemlich lange zu leben. Eine birmanische Katze in Australien wurde 24 Jahre alt, was der Rekord für die Rasse ist.

6. Japanische Bobtail Cat

Streunende japanische Kaliko-Bobtail-Katze in einem Park in Kagoshima, Japan.

Gerüchten zufolge kamen Bobtail-Katzen erstmals als Geschenke des chinesischen Kaisers nach Japan. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Japanischer Bobtail verteidigte die Körner und Seidenraupen des Landes vor Ratten und sie wurden als Glücksbringer angesehen.

Seitdem haben japanische Bobtail-Katzen ihren Weg in viele Häuser auf der ganzen Welt gefunden und erfreuen ihre Besitzer mit ihren leisen, zwitschernden Stimmen. Tatsächlich haben sie einen beeindruckenden Stimmumfang, sind aber nicht unangenehm laut. Trotzdem lieben sie es, wenn ihre Menschen ein Gespräch führen wollen.

Japanische Bobtails lieben das Spielen. Sie spielen gerne im Wasser, daher sollten Aquarienbesitzer aufpassen. Sie genießen auch eine gute Herausforderung von einem Puzzle-Spielzeug und werden eine tolle Zeit mit einer Verfolgungsjagd von einem Angelruten-Spielzeug haben.

Japanische Bobtails lieben auch ihre Menschen sehr gern und sitzen gerne auf einer bequemen Runde. Obwohl sie nicht gerne lange allein zu Hause bleiben, reisen sie problemlos. Wenn Sie also vorhaben, das Haus für eine Weile zu verlassen, bringen Sie einfach Ihren Bobtail-Kumpel mit.

7. Tonkinese Cat

Gähnendes blauäugiges Baby-Tonkinese-Kätzchen, das auf einem menschlichen Schoß mit einer rosa Rose lächelt

Was passiert, wenn Sie die Intelligenz der siamesischen und der birmanischen Rasse mischen? Du bekommst die Smarty-Hose Tonkinese .

Tonks, wie sie Spitznamen tragen, brauchen Aufmerksamkeit und werden dir folgen oder sogar auf deiner Schulter reiten. Tonkinese Katzen freuen sich, neue Leute kennenzulernen und sind sehr sozial. Deshalb sollten sie nicht zu lange allein gelassen werden.

Die gute Nachricht ist, dass Tonkinese-Katzen mit jeder Art von Begleiter zufrieden sind, egal ob es sich um eine Katze einer anderen Rasse oder sogar um einen Hund handelt. Sie sind auch gut in Hundespielen wie Holen und gehen sogar an der Leine.

Tonkinese Katzen reden auch gerne, obwohl sie nicht ganz so laut sind wie ihre siamesischen Eltern. Grundsätzlich, wenn Sie einen Hund wollen, aber Ihre Wohnung nur Katzen erlaubt, ist der Tonkinese die Rasse für Sie.

Sie sind sehr schlau, sodass Puzzlespiele sie nicht lange beschäftigen. Es ist wichtig, einen Tokninesen weiter zu drehen Katzenspielzeug so bleiben sie beschäftigt.

Die Tonkinese-Katze hält mit 19 Tonkinese-Kätzchen, die von einer erschöpften Mutter geliefert wurden, den Weltrekord für den größten Katzenstreu aller Zeiten.

Wenn Sie einen Tonkinese besitzen, stellen Sie möglicherweise fest, dass die Fellfarbe anders ist als erwartet. Dies liegt daran, dass die Tonkinese ihre Fellfarbe je nach Klima ändern, da kühlere Bereiche dazu führen, dass die Tonkinese ein Enzym produzieren, das ihr Fell verdunkelt.

Sie sind so schlau, dass sogar ihr Körper lernen kann, sich an ihre Umgebung anzupassen.

8. Bengal Cat

Braune gestreifte / gefleckte Bengalkatze mit auffälligen grünen Augen, die in einem Korb in ihrem Kletterbaumklettergerüst sitzen.

Diese leopardenartigen Schönheiten sind sehr gefragt. Eine britische Frau zahlte über 50.000 Dollar für eine Bengalische Katze 1990 und mit ihrer Intelligenz, Persönlichkeit und ihrem Aussehen ist es kein Wunder, warum. Natürlich würden wir alle es vorziehen, wenn die Frau hätte angenommen ihre Katze.

Bengalische Katzen können hervorragend Tricks lernen und sind großartig mit ihren Pfoten. Dies kann zu Problemen führen, da Bengalkatzen eine Vorliebe dafür haben, Lichtschalter auszuschalten, mit Elektronik zu spielen und Unheil zu verursachen.

Bengals lieben Wasser und werden dir in die Wanne oder Dusche folgen, wenn sie können. Aber ihre Liebe zum Wasser und zu geschickten Pfoten machen sie zu einem Albtraum für Fische in Aquarien oder Hinterhofteichen.

Bengalen lieben es, wie ihre Leoparden-Vorfahren zu klettern, daher brauchen sie auf jeden Fall einen Kratzbaum, wenn Sie keine Vorhänge voller Löcher haben möchten.

Bengal-Katzen sind sehr beliebt und viele berühmte Prominente besitzen oder haben Bengals besessen. Kristin Stewart von derDämmerungDie Filmreihe ist ein bengalischer Liebhaber, ebenso wie Ian Anderson von Jethro Tull, Bruce Springsteen, Kevin Bacon und Sean Connery.

Diese klugen Katzen wissen eindeutig, wie man Freunde in hohen Positionen hält.

9. Cornish Rex Cat

Cornish Rex Cat 1

Intelligenz ist nicht das Einzige auf der Seite dieser Katzen. Cornish Rex Katzen haben auch ausgezeichnete Sprungfähigkeiten und lange Zehen, mit denen sie sich an Gegenständen festhalten, Türen öffnen und Schränke überfallen können.

Wenn Sie etwas vor dem Cornish Rex verstecken möchten, stellen Sie sicher, dass Sie es tun, wenn sie nicht suchen, da sie leicht einen Weg finden können, es abzurufen.

Cornish Rex-Katzen sind großartig darin, Spielzeug zu holen und Fetch zu spielen. Sie sind sehr schnell und können sich leicht um Ecken bewegen.

Cornish Rex Katzen lieben Menschen und sind immer auf der Suche nach Zuneigung oder nach einer Runde zum Sitzen. Ihr freundliches Auftreten und ihre Intelligenz machen es ziemlich einfach, sie für die Therapiearbeit zu trainieren, und ihre Liebe, von Menschen gehalten zu werden, macht Tierarztbesuche etwas weniger stressig.

Der Cornish Rex ist eine weitere Katze, die sich hervorragend für Paare eignet, die sich nicht entscheiden können, ob sie eine Katze oder einen Hund wollen. Radiomoderator Robin Quivers erwähnte ihre Cornish Rex Cats aufDie Howard Stern ShowDie ganze Zeit besaß der Modedesigner Michael Kors zwei dieser klugen Katzen.

10. Singapore Paint

Junge singapurische Katze, die von einem Tisch in die Kamera schaut

Singapur Katzen könnten aus Abessinien und Burmesen stammen, und eine DNA-Studie ergab nur einen sehr geringen genetischen Unterschied zu den Burmesen. Trotzdem haben sie sich Anerkennung als ihre eigene Rasse verdient und teilen die Intelligenz ihrer Vorfahren.

Der bemerkenswerteste Unterschied ist, wie winzig Singapura-Katzen sind. Sie sind nicht nur eine der intelligentesten Katzenrassen der Welt, sondern auch die kleinsten.

Trotz ihrer geringen Größe haben Singapura-Katzen große Persönlichkeiten und ihre Hyperaktivität stellt sicher, dass Sie wissen, dass sie dort sind. Sie können Sie überraschen, indem sie beim Vorbeigehen von einer hohen Stelle auf Ihre Schulter springen.

Singapuras sind ziemlich neugierig und immer beschäftigt. Sie halten ab und zu an, um sich auf Ihren Schoß zu setzen, aber sie beeilen sich, wieder zu dem zurückzukehren, was sie vorhaben, und sie werden diese spielerische Natur auch als Erwachsene beibehalten.

Diese winzigen Katzen lieben Menschen und andere Haustiere, aber stellen Sie sicher, dass es genug von beiden gibt, um sie zu unterhalten.

Die winzige Größe und die große Intelligenz der Singapura-Katze haben ihre Popularität in Amerika erhöht, was gut für ihre wilden Verwandten in Singapur ist. Die Cousins ​​der Singapura wurden früher als Schädlinge ausgerottet, aber Singapur hat kürzlich die Singapura als offizielles Maskottchen des Landes angenommen, um Touristen anzulocken.

Jetzt wird die Singapura in ihrer Heimat gefeiert. Wir sind alle dafür, diesen intelligenten Katzen einen Ehrenplatz zu geben!

Ist Ihre Katze eine der klügsten Katzen der Welt? Sollten andere Rassen auf der Liste stehen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Klicken Sie auf die fett gedruckten Links im Artikel, um unseren Inhalt zu unterstützen! CatTime ist Teilnehmer am Chewy-Partnerprogramm, mit dem Websites Gebühren durch Werbung und Verlinkung verdienen können Chewy.com .

speichern