Tonkinese 'Cat Burglar' verwandelt sich in ein Leben voller Verbrechen und rülpst eine Menge Herrenunterwäsche

Eine tonkinische Katze sitzt hinter einer Auswahl an Unterwäsche und Socken.

Viele Katzen sammeln gerne Dinge. Haarbänder, Staubkugeln und sogar kleine, tote Tiere sind häufige Verstecke in der Horde eines Kätzchens. Aber Brigit, a Tonkinese Katze aus Neuseeland hat Dinge privaterer Art festgehalten. Sie ist gewesen Diebstahl von Herrenunterwäsche von ihren Nachbarn , die sie liebevoll ihrer Besitzerin Sarah Nathan präsentiert. Insgesamt hat der Katzen-Einbrecher etwa 30 Paar Boxershorts für Männer und über 100 Socken mitgenommen.



Es begann, als Nathan die Unterwäsche der Männer in ihrer Wäsche bemerkte. Sie lebte in einem rein weiblichen Zuhause und fand das seltsam. Aber die Quelle der Wäsche wurde erst enthüllt, als Brigit mit roten Pfoten erwischt wurde und eine Socke in ihrem Mund ins Haus brachte. Die Besessenheit der Katze setzte sich fort, selbst nachdem Nathan ein Bild auf Facebook gepostet hatte und sagte, dass jemand diese Gegenstände vermissen musste und sie beanspruchen sollte.



Vermissen Sie Unterwäsche?

Sie ging sogar so weit, Flyer in der Nachbarschaft aufzustellen, um zu versuchen, die Kleidung zurückzugeben. Dies ist nicht das erste Mal, dass Brigit ihre Vorliebe dafür zeigt, das zu nehmen, was ihr nicht gehört. In ihrem vorherigen Zuhause nahm die Katze auch Kinderspielzeug und Kleidung von Nachbarn. Nathan plant bald umzuziehen und sie hofft, dass dies Brigits Gelegenheit, Männer-Slips zu stehlen, zunichte macht. Aber wer weiß, was sie in ihrem nächsten Zuhause an ihren Kätzchenkrallen haben wird.



Kommt Ihre Katze jemals mit gestohlenen Geschenken nach Hause? Mussten Sie etwas zurückgeben, das Ihre Katze mitgenommen hat? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

In Verbindung stehender Artikel:

20 lustige Bilder von schuldigen Kätzchen, die ihre Verbrechen gestehen