Zehn erstaunliche Bilder vor und nach der Wiederherstellung von Haustieren

In den Nachrichten gibt es viele Geschichten über Hunde und Katzen, die von Menschen vernachlässigt wurden, aber manchmal erholen sich diese Tiere erstaunlich - manchmal auf wundersame Weise. Hier sind fünf Hunde und ebenso viele Katzen DogTime und CatTime die erstaunliche Veränderungen durchgemacht haben, als sie wieder gesund gepflegt wurden (das Bild links ist vorher, das rechts ist nach der Rehabilitation):

Brownie

Nachdem er drei Tage lang verschwunden war, fand eine 4-jährige orangefarbene Tabbykatze den Weg zurück zu seinem Besitzer - aber sein Mensch war entsetzt, als er einen 13-Zoll-Pfeil entdeckte, der in den Kopf der Katze eingebettet war. Zum Glück für Brownie durchbohrte der Schaft nur die Muskeln der Katze und die Katze erholte sich vollständig. Trotz einer hohen Belohnung wurde der Angreifer nie gefunden.



Gegen

Ein Hund, der unter Vernachlässigung litt, war mit so viel verfilztem Haar bedeckt (2 Pfund um genau zu sein), dass das Tierheimpersonal nicht sagen konnte, ob das Tier ein Junge oder ein Mädchen war. Nach einer langen und manchmal schmerzhaften Pflegesitzung wurde ein energisches, freundliches Hündchen enthüllt. Sie wurde benannt Gegen .

Fiona

Eldad und Audrey Hagar (von Hoffnung für Pfoten ) sind bekannt für die Rehabilitation verlassener Hunde aus den Straßen von Die Engel , aber sie trafen ihr Match in Fiona, a Pudel mischen bedeckt mit verfilztem Fell, blind und unter dem Schlimmsten leiden Floh Befall, dem sie jemals begegnet waren. Dank einer Augenoperation erlangte das Hündchen das teilweise Sehen zurück und wurde mit drei anderen Hunden in ein Heim aufgenommen.

Freddy

Ein 6 Wochen alter Pitbull mischen Hündchen mit sauren Verbrennungen im Gesicht, an den Füßen und am Bauch wurde zu einem gebracht South Carolina Schutz. Wochenlang half das Personal dem Hündchen, Infektionen abzuwehren. Nach Monaten auf dem Weg der Besserung Freddy wurde adoptiert.

Glücklich

Ein 3 Monate altes Kätzchen, dessen Vorderbeine von einem zerschmettert wurden Mensch einen Golfschläger schwingen, gemacht eine vollständige Genesung - Dank großzügiger Spenden und des engagierten Personals im Barnes Mill Tierklinik im Richmond , Kentucky .

Maloos

In einigen Ländern stehen nur sehr begrenzte Ressourcen zur Versorgung verletzter Tiere zur Verfügung. Als eine 2-jährige Tabby-Katze mit Splittern in der Nähe ihres linken Auges gefunden wurde, die ihre Hinterbeine durch die Straßen von zog Teheran Seine Tage - nein, Stunden - schienen gezählt zu sein. Eine iranische Tierrechtsgruppe rettete die Katze und versuchte, ihre Mobilität wiederherzustellen (die deformierten Hinterbeine waren das Ergebnis von Geburtsfehlern), musste jedoch aufgrund einer Infektion eines der Gliedmaßen amputieren. Maloos wurde gesendet an San Francisco wo er wurde adoptiert von einer Frau, die ironischerweise aus dem Iran geflohen ist Revolution von 1979 .

Patrick

Am 26. März 2011 wurde ein Hungernder missbraucht Pitbull wurde in der Mülltonne eines 22-stöckigen Wohnhauses gefunden. Das 19-Pfund-Hündchen war Haut und Knochen, aber dank 24-Stunden-Pflege und einer Bluttransfusion er erholte sich . Das Hündchen war genannt Patrick nach dem jährlichen St. Patrick's Day Urlaub.

Rasta

In Quebec ein 10-jähriger Shih Tzu Spitzname Rasta war mit so viel verfilztem Haar bedeckt, dass eine Person dachte, das obdachlose Tier sei ein Müllhaufen. Nach 3 Stunden Pflege In einer Sitzung mit sechs Menschen wurde der Hund aufgeräumt. Nach einem Aufenthalt in einer Tierklinik und einem Pflegeheim fand Rasta ein Zuhause für immer.

Schnee

Ein Ehepaar aus Michigan, das eine streunende weiße Katze gefangen nahm, war entsetzt, als es entdeckte, dass die Katze Opfer schrecklichen Missbrauchs wurde - nämlich Säureverbrennungen an ihrem Hals. In Anbetracht Schnee war auch IVF -positiv, was zu einem geschwächten Immunsystem führt, ist bemerkenswert, dass sie erholt .

Strümpfe

Ein Wochen altes Kätzchen, das aus einer mutmaßlichen Hortungssituation in Chicago gerettet wurde, litt an einem Bedingung wo seine Beine gekreuzt und rückwärts waren und ein 'W' bildeten. Die einzige Möglichkeit für die Katze, sich zu bewegen, bestand darin, ihre Beine hinter sich zu ziehen und Wunden an den Gliedmaßen zu verursachen, die anfällig für Infektionen wären. Nach einer erfolgreichen Operation können Strümpfe jetzt laufen - aber wichtiger war er angenommen und fand ein Zuhause für immer.