Stud Tail In Cats: Symptome, Ursachen und Behandlungen

Verärgerte Kalikokatze, die auf Bettkante liegt und Schwanz wedelt. kann Stollenschwanz haben.

Stud Schwanz bei Katzen ist eine Erkrankung, die den Schwanz einer Katze auf ähnliche Weise wie menschliche Akne betrifft. Dies liegt an der Katze Talgdrüse Es wird zu viel Öl produziert, das wiederum die Poren verstopft, normalerweise um den Teil, an dem der Schwanz auf den Rücken trifft.



Die Erkrankung tritt am häufigsten bei männlichen Katzen auf. Wenn Sie die Zeichen in Ihrer Katze sehen, dannSie müssen zu einem Tierarzt gehenfür eine ordnungsgemäße Diagnose und Behandlung.



Hier ist, was Sie über die Symptome, Ursachen und Behandlungen des Deckschwanzes bei Katzen wissen sollten.

Symptome von Stud Tail bei Katzen

Der Deckelschwanz bei Katzen weist normalerweise eine Reihe von Symptomen auf, die für jeden Katzenelternteil leicht zu erkennen sind.



Häufige Symptome sind:

  • Das Fell wird um Schwanz und Rücken fettig
  • Mitesser sichtbar um den Schwanz
  • Eiter um den Schwanz vorhanden
  • Eine Verfärbung des Schwanzfells
  • Haare verlieren um den Schwanz und zurück

Ursachen des Bolzenschwanzes bei Katzen

Schöne und große russische blaue Katze, die auf verführerische Weise an der Tür steht, Sonnenschein genießt und ihren Schwanz hochhält. Starke Hintergrundbeleuchtung

Die Ursache für den Deckschwanz bei Katzen liegt in den Talgdrüsen des Tieres, die zu viel Talg der öligen Substanz produzieren, die dann die Poren verstopft.

Dies ist eine hormonelle Wirkung, die besonders wahrscheinlich bei einer männlichen Katze auftritt, die es nicht war kastriert erreicht die Pubertät.

Behandlungen für Stud Tail In Cats



Wenn Ihr Tierarzt den Verdacht hat, dass Ihre Katze darunter leidet Bolzenschwanz Sie werden eine gründliche visuelle Untersuchung des betroffenen Bereichs durchführen. Obwohl der Zustand leicht zu erkennen ist, ist es wichtig, andere Hauterkrankungen und -krankheiten auszuschließen.

Wenn es um die Behandlung geht, ist es wichtig, den betroffenen Bereich zu reinigen und dann die Talgproduktion niedriger zu halten. Ihr Tierarzt verschreibt Ihnen möglicherweise ein spezielles antibakterielles Shampoo, um den Schwanzbereich sauber zu halten.

In einigen Fällen können sie auch eine topische Medizin verschreiben, ähnlich wie wir menschliche Akne-Cremes verwenden. AberVerwenden Sie niemals topische Humanarzneimittel bei Katzenoder andere Tiere.



Sobald Ihr Tierarzt die Betroffenen gereinigt hat, empfiehlt er möglicherweise auch, Ihre Katze zu kastrieren, wenn Sie eine männliche Katze haben.

Haben Sie sich jemals um eine Katze gekümmert, die an einem Deckschwanz leidet? Welchen Rat gab Ihnen Ihr Tierarzt, um das Problem zu behandeln? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.