Stargazer macht einen atemberaubenden Blick auf die Andromeda-Galaxie (Foto)

Andromeda-Galaxie von Jeff Johnson

Die Andromeda-Galaxie, auch Messier 31 (M31) genannt, befindet sich 2,5 Millionen Lichtjahre von unserer eigenen Milchstraße entfernt. Jeff Johnson nahm das Bild am 6. und 15. Dezember 2013 aus Las Cruces, N.M. (Bildnachweis: Jeff Johnson )



Die Andromeda-Galaxie steht im Mittelpunkt dieses spektakulären Bildes, das von einem Amateurastronomen während einer Sternenbeobachtungssitzung im Urlaub aufgenommen wurde.



Astrofotograf Jeff Johnson nutzte den klaren Nachthimmel und den Urlaub, um diese bemerkenswerte Ansicht der Andromeda-Galaxie von Las Cruces, N.M.

„Im Dezember – nach sechs Monaten schlechten Wetters hier in Las Cruces (März bis September) – konnte ich eine Woche Urlaub von der Arbeit nehmen“, schrieb Johnson in einer E-Mail an demokratija.eu. [ Sehen Sie mehr erstaunliche Andromeda Galaxy ]



Johnson erstellte das Bild aus Andromeda-Beobachtungen, die am 6. und 15. Dezember aufgenommen wurden. Er verwendete einen Takahashi FS-60C @ f/6.2 Fernrohr , Takahashi EM200 Temma II Montierung, QSI 540wsg @ -15C Kamera, mit Astrodon Ha (3nm), Astrodon Tru-Balance I-Series LRGB Gen 2 Filtern und SX Lodestar Guider. Eine Version des Bildes, die zwischen Ha und Nicht-Ha wechselt, finden Sie auf Johnsons Website hier .

Nr. 1 bewertetes Anfängerteleskop. Celestron NexStar 130SLT Computerteleskop. Kaufen Sie hier

Nr. 1 bewertetes Anfängerteleskop. Celestron NexStar 130SLT Computerteleskop. Kaufen Sie hier (Bildnachweis: demokratija.eu Store)



Die Andromeda-Galaxie, auch bekannt als Messier 31 (M31), befindet sich 2,5 Millionen Lichtjahre von unserer eigenen Milchstraße entfernt. Ein Lichtjahr ist die Entfernung, die das Licht in einem Jahr zurücklegt, etwa 10 Billionen Kilometer. Unser nächster Nachbar, M31, enthält Hunderte von Milliarden Sternen und ist mit bloßem Auge sichtbar. Zusammen dominieren die Galaxien Andromeda und Milchstraße die Lokale Gruppe von Galaxien.

Besuchen Sie unser Astrofotografie-Archiv, um weitere fantastische Nachthimmelfotos zu sehen, die von demokratija.eu-Lesern eingereicht wurden.

Anmerkung des Herausgebers:Wenn Sie ein fantastisches Nachthimmelfoto oder -video haben, das Sie für eine mögliche Geschichte oder Bildergalerie teilen möchten, wenden Sie sich bitte an den Chefredakteur Tariq Malik unter spacephotos@demokratija.eu .



Folgen Sie demokratija.eu auf Twitter @spacedotcom . Wir sind auch dabei Facebook & Google+ . Originalgeschichte auf demokratija.eu .