Weltraumgeschichte Foto: Astronaut Edward White bereit für Gemini IV Start

weltraumgeschichte, nasa, zwillinge

Der Astronaut Edward White erwartet den Start von Gemini IV am 3. Juni 1965 im Bereitschaftsraum der Besatzung. (Bildnachweis: NASA.)



Auf diesem historischen Foto der US-Raumfahrtbehörde ist Astronaut Edward H. White II, Pilot der NASA-Mission Gemini IV, im Bereitschaftsraum der Besatzung am Startkomplex 16 zu sehen, geeignet und bereit, den Van zum Startkomplex 19 zum Einsetzen in die Raumfahrzeug.



Der Flug Gemini IV wurde am 3. Juni 1965 um 10:16 Uhr EST gestartet. Ziel der Mission Gemini IV war es, die Auswirkungen von vier Tagen im Weltraum auf Besatzung, Ausrüstung und Kontrollsysteme zu bewerten und zu testen. White hat während der Gemini-IV-Mission erfolgreich den ersten US-Weltraumspaziergang durchgeführt.

An jedem Wochentag blickt demokratija.eu mit Fotos auf die Geschichte der Raumfahrt zurück ( Archiv ).