Sean Penn spielt die Hauptrolle in Hulus Mars-Weltraum-Drama 'The First'

Sean Penn

Der Schauspieler Sean Penn, der hier bei den Filmfestspielen von Cannes 2016 zu sehen war, wird in 'The First' eine Hauptrolle spielen, einer Hulu-Serie aus dem Jahr 2018, die als Weltraumdrama über die erste menschliche Mission zum Mars in Rechnung gestellt wird. (Bildnachweis: Maxppp/Zuma)



Komm her, Matt Damon – es ist Zeit, dass ein neuer Hollywood-Schauspieler die Bühne während einer fiktiven Mission zum Mars betritt.



Sean Penn, der für 'Mystic River' (2003) und 'Milk' (2008) Oscar-Preise als bester Hauptdarsteller gewann, wird in Hulus Original-Weltraumdrama-Serie 'The First' mitspielen.

Während seine Rolle noch nicht bekannt gegeben wurde, folgt die Show dem erste menschliche Mission zum Mars , und untersucht 'die Herausforderungen bei den ersten Schritten in Richtung' interplanetare Kolonisation ,' laut einer Show-Beschreibung. Im Mittelpunkt der Show stehen die Astronauten sowie die Familien und Angehörigen, die sie zurückgelassen haben. Die Mars-Crew wird auch mit einem 'Bodenteam auf der Erde' zusammenarbeiten (es ist unklar, ob dies die Mission Control der NASA in Houston oder eine andere Einheit wäre.) [Mars Colonization Plan von SpaceX in Bildern]



'The First' wurde von Beau Willimon kreiert, der vor allem als ehemaliger ausführender Produzent und Autor der Netflix-Serie 'House of Cards' (2013-heute), einer fiktiven Show über die US-Präsidentschaft, bekannt ist, und für die Co-Produktion der Hollywood-Film 'The Ides of March' (2011), der die fiktiven Kampagnen von Präsidentschaftskandidaten in den Vorwahlen der Demokraten verfolgt.

'Ich bewundere Seans immenses Talent und sein außergewöhnliches Werk so tief', sagte Willimon, der auch ausführender Produzent von 'The First' ist, in einer Erklärung. 'Ich bin sehr glücklich, mit einem Künstler seines Kalibers zusammenzuarbeiten.'

Die Serie wird dieses Jahr in Produktion gehen und voraussichtlich 2018 auf Hulu (in den Vereinigten Staaten) und Channel 4 (in Großbritannien und Irland) Premiere haben. Die Serie wird von Westward Productions produziert, einem Unternehmen, das von Willimon und sein Produktionspartner Jordan Tappis.



Neben den Academy Awards hat Penn viele andere Nominierungen und Ehrungen erhalten. Er ist fünffacher Oscar-Nominierter und zweifacher Gewinner des Preises als bester Hauptdarsteller bei den Filmfestspielen von Venedig ('Hurlyburly', '21 Gramm'). Außerdem wurde er bei den Filmfestspielen in Cannes ('She's So Lovely') und Berlin ('Dead Man Walking') als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet. Penn wird nächsten Monat beim Mill Valley Film Festival eine Karriere-Hommage erhalten.

Folge uns @spacedotcom , Facebook und Google+ . Originalartikel zu demokratija.eu .