Russische Katze, die eine Stadt für Bürgermeister wollte, versucht, sein Gesicht auf Geld gedruckt zu bekommen

Barsik liegt auf einer Couch

Sie erinnern sich vielleicht an eine Weile zuvor, als wir Ihnen davon erzählten Barsik , eine Katze, die eine inoffizielle Online-Abstimmung zum Bürgermeister einer Stadt in Russland gewonnen hat. Mit 90% der Online-Stimmen war es ein fast nie dagewesener Erdrutsch. Nun, diese Volkskatze hat jetzt ein noch höheres Ziel - er versucht es zu erreichen sein Gesicht war auf russischen Banknoten gedruckt .

200 Rubel Note



Russland hält eine öffentliche Abstimmung über Entwürfe für neue Banknoten ab, und Barsik hofft, dass seine Anhänger dafür stimmen werden, dass sein Gesicht auf der 200- oder 2.000-Rubel-Note erscheint. Auf diese Weise können Russen Barsik überall in ihren Brieftaschen tragen. Er ist sicherlich bezaubernder als die meisten historischen Figuren oder Wahrzeichen, die auf ihrem Geld erscheinen könnten.



Barsik-Major-Katze

Barsiks Slogan ist der gleiche wie damals, als er für den Bürgermeister kandidierte: 'Nur Mäuse stimmen nicht für Barsik.' Nun, wir sind keine Mäuse, also hat er mit Sicherheit unsere Stimme. Möchten Sie Barsiks Gesicht auf Ihrem Geld sehen? Denken Sie, wir sollten Haustiere auf unsere Banknoten setzen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

In Verbindung stehende Artikel:



Eine Stadt in Sibirien will eine Katze zum Bürgermeister wählen

Katzen von fünf hochrangigen Weltführern