Band und Katzen: Wie gefährlich ist Band?

Katze beißt Band

Es ist kein Geheimnis, dass Katzen eine Affinität zum Spielen mit Bändern haben.



Alles, was unter den Schirm von bandartigen Gegenständen fällt, wie Schnur, Garn, Schnur, Lametta, Schnürsenkel und sogar Gummibänder, hat während der Spielzeit viele neugierige Katzen ins Auge gefasst.



Aber sollten Sie Ihre Katze mit dem Band spielen lassen? Ist es überhaupt sicher? Hier ist, was Sie über Katzen und Bänder oder fadenförmige Gegenstände wissen müssen.

Ist das Band sicher für meine Katze zum Spielen?

Das Spielen mit dem Band in einem überwachten Szenario sollte ziemlich sicher sein. Wenn Sie beispielsweise mit Ihrer Katze spielen, indem Sie sie mit einem Band necken, mit dem sie spielerisch schlagen können, ist dies eine sichere und unterhaltsame Art zu spielen.



Das Jagen von fadenförmigen Gegenständen kann auch eine gesunde Dosis von liefern Bewegung und mentale Stimulation für dein Kätzchen.

Wenn Sie Ihre Katze während der Spielzeit nicht direkt überwachen oder mit ihr interagieren, ist das Farbband - zusammen mit anderen fadenziehenden Objekten oder Materialien - genau das Richtigenichtein sicheres Spielzeug für Ihre Katze.

Während die meisten Katzen einfach auf das Band schlagen und vielleicht daran kauen, gibt es Katzen, die sich dafür entscheiden, das Objekt zu essen. Die Einnahme solcher Gegenstände kann möglicherweise tödliche Folgen für Ihre Katze haben.

Warum ist Band für Katzen gefährlich?

Katze in Band gewickelt



Wenn eine Katze Sie jemals geleckt hat, sind Sie mit der sandpapierartigen Textur der Katzenzunge vertraut. Die winzigen Widerhaken auf ihren Zungen sind nützlich für viele Dinge, wie zum Beispiel die Pflege und den Verzehr von Beute in freier Wildbahn.

Die Richtung der Widerhaken der Zunge erlaubt es einer Katze nicht, leicht etwas auszuspucken - sie müssen normalerweise schlucken. Wenn eine Katze ein Bandende auf der Zunge hat, kann dies dazu führen, dass sie endet das ganze Band schlucken .

Wenn Katzen Bänder oder lange, fadenartige Gegenstände essen, können einige Dinge passieren. Wenn das Stück klein genug ist, kann Ihre Katze es passieren oder Erbrechen Sie es wieder . Dies ist ein glückliches Szenario für Katzen, die Band essen.



Wenn das Band oder der Faden lang oder dick ist, kann dies zu einer lebensbedrohlichen Erkrankung führen, die als Magen-Darm-Obstruktion bekannt ist linearer Fremdkörper .

Bei Katzen entwickeln sich lineare Fremdkörper, wenn sie ein Band essen. Dies bedeutet, dass sich ein Ende des Bandes irgendwo im GI-Trakt Ihrer Katze befindet, während der Rest versucht, durch das Band zu gelangen. Während der Darmtrakt Ihrer Katze versucht, das eingeschlossene Band entlang zu bewegen, plikatiert oder bündelt sich der Darm.

Stellen Sie sich eine Hose mit Kordelzug vor. Wenn Sie eine Seite verknoten und die andere Seite so fest wie möglich ziehen würden, würde sich das Material des Bunds zusammenballen. Dies passiert mit dem Darm Ihrer Katze mit einer linearen Fremdkörperobstruktion.

Dieser Zustand kann zu einem Verlust der Blutversorgung des Gewebes im Bereich der Plikation führen, wodurch dieses Gewebe stirbt.

In extremen Situationen kann der Darm so hart arbeiten, dass er in der Nähe der Plikation reißt und GI-Abfall in die Bauchhöhle gelangt. Dies kann zum Tod führen, wenn es nicht behandelt wird.

Sollten Sie Ihre Katze zum Tierarzt bringen, wenn sie ein Band gegessen hat?

Katze, die Band kaut

Lineare Fremdkörper sind chirurgische Notfälle bei Katzen.Je länger Ihre Katze einen linearen Fremdkörper wie ein Band im GI-Trakt hat, desto größer werden die Gesundheitsrisiken.

Chirurgische Verfahren zum Entfernen des Bandes aus dem GI-Trakt gelten als riskanter als andere Szenarien zur Entfernung von Fremdkörpern.

Prävention ist der Schlüssel, wenn es um Operationen auf Leben oder Tod geht, die durch Bänder oder andere lineare Fremdkörper verursacht werden. Lassen Sie Ihre Katze nicht alleine mit dem Band spielen. Wenn Sie fadenförmiges Spielzeug haben, mit dem Sie gerne mit Ihrer Katze spielen, stellen Sie sicher, dass es sicher verstaut ist, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Treffen Sie während der Feiertage und Feiern besondere Vorsichtsmaßnahmen, damit Ihre Katze dies nicht tut versehentlich einnehmen Lametta, Luftschlangen oder Bänder zum Verpacken von Geschenken.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre Katze Bänder oder fadenförmiges Material gefressen hat, wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihren Tierarzt. Möglicherweise lässt Ihr Tierarzt Ihre Katze einige Stunden lang überwachen, um festzustellen, ob sie auf natürliche Weise vergeht, oder Sie werden sofort aufgefordert, Röntgenaufnahmen zu machen und einen Behandlungsverlauf festzulegen.

In jedem Fall ist die Beteiligung Ihres Tierarztes der beste Weg, um sicherzustellen, dass das Band nicht zu einem fremden linearen Körper im GI-Trakt Ihrer Katze wird.

Spielst du mit deiner Katze mit dem Band? Mussten Sie jemals zum Tierarzt, weil Ihre Katze einen fadenförmigen Gegenstand verschluckt hat? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!