Seltener Zustand: Finden Sie heraus, warum diese schwarze Katze weiß wird

Mit 18 Jahren ist Scrappy, die ältere Katze, immer noch sehr gesund. Tatsächlich ist er im Herzen ein kleines Kätzchen. Sie werden ihn wahrscheinlich in Kisten sitzen sehen, sich auf Bauchmassagen umdrehen oder eifrig auf die Fütterungszeit warten. Er ist so ziemlich nur eine normale Katze - außer seiner einzigartiger schwarz-weißer Pelzmantel .



Scrappy wurde als schwarze Katze geboren, aber vor einigen Jahren begann sein Fell weiße Flecken zu entwickeln. Diese weißen Flecken tauchten immer mehr auf, und jetzt sieht sein Fell zu etwa gleichen Teilen schwarz und weiß aus. Obwohl sich der Farbwechsel in den letzten Jahren verlangsamt zu haben scheint, hat die Katze ein einzigartiges Aussehen erhalten, das sie zu etwas ganz Besonderem macht.

Die Farbänderung ist wahrscheinlich das Ergebnis einer seltenen Erkrankung namens Vitiligo. Und ja, das ist der Zustand, den Michael Jackson hatte, der dazu führte, dass sich sein Hautpigment veränderte. Aber es verursacht keine gesundheitlichen Probleme für Scrappy. Er ist immer noch der gleiche liebenswerte Fellknäuel, der er immer war. Tatsächlich ist der einzige Unterschied, dass er einzigartiger und interessanter aussieht als je zuvor!

Würden Sie eine Katze adoptieren, die wie Scrappy aussah? Magst du seinen tollen schwarz-weißen Pelzmantel? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

In Verbindung stehende Artikel:

Halbwildkatzen mit seltener Moskauer Mutation

Ständig überraschte Katze mit besonderen Bedürfnissen inspiriert das Internet