Gedenktag der Regenbogenbrücke: 5 Möglichkeiten, Ihre Katze zu gedenken

Katzen schlafende Hologrammkleidung

Der 28. August ist der Tag der Erinnerung an die Regenbogenbrücke - ein Tag, an dem das Leben der Katzen und anderer Haustiere gefeiert wird, die unser Leben berührt haben und nicht mehr bei uns sind.



Einige glauben, dass unsere Haustiere zu einem Ort namens Regenbogenbrücke gehen, wenn sie sterben, und sie warten dort auf uns, bis unser Leben endet, damit wir uns wieder treffen können. Egal, ob Sie an die Regenbogenbrücke glauben oder nicht, dieser Tag ist eine gute Gelegenheit, über die Katzen nachzudenken, die für Sie so besonders waren, und ihre Erinnerungen zu ehren.



Es gibt so viele Möglichkeiten, um Ihre Lieben zu trauern und ihnen Tribut zu zollen, und Ihr eigener Prozess wird zutiefst persönlich sein. Diese Vorschläge sollen Sie lediglich dazu inspirieren, Ihre Katzen auf eine Weise zu erinnern, die Ihnen Trost spendet und Ihnen hilft, weiterzumachen, aber niemals zu vergessen.

Hier sind fünf Möglichkeiten, um Ihre Katze zu Ehren von zu erinnern Regenbogenbrücke Gedenktag .

1. Haben Sie eine Zeremonie

Grabstein in Form eines Herzens



Manchmal ist der Prozess des Verlusts von Haustieren schmerzhaft und geschieht so schnell, dass wir keine Zeit haben, zu Atem zu kommen und einen angemessenen Gedenkgottesdienst abzuhalten. Der Regenbogenbrücken-Gedenktag kann eine Gelegenheit sein, sich etwas Zeit zu nehmen, um dies auszugleichen.

Ein Gedenkgottesdienst muss nicht aufwändig sein. Es können nur Sie und Ihre Familie oder vielleicht ein paar Freunde sein, die die Katze, die Sie verloren haben, besonders mochten. Teilen Sie Geschichten, schätzen Sie Ihre Lieben und trauern Sie gemeinsam.

Wenn Sie an der Asche Ihres Haustieres festhalten und beabsichtigen, sie zu verbreiten, ist dies möglicherweise eine gute Gelegenheit, dies zu tun.

2. Teilen Sie gute Erinnerungen



Es kann herzzerreißend sein, über die Katzen zu sprechen, die wir verloren haben, aber anstatt uns auf die Schmerzen zu konzentrieren, sollten wir uns an die guten Zeiten erinnern und diese positiven Erinnerungen mit anderen teilen.

Vor dem Schmerz des Verlustes gab Ihnen Ihre Katze ein Leben lang Liebe und Glück, und eine Möglichkeit, diese Liebe zu ehren, besteht darin, sie zu teilen und niemals zu vergessen.

Ihre positiven Geschichten können andere, die Angst haben, eine Katze zu verlieren, dazu ermutigen, zu erkennen, dass es sich lohnt, eine Katze in Ihrem Leben zu haben, und es kann ihnen helfen, die Wahl zu treffen, ein anderes Leben anzunehmen und zu retten.

3. Etwas erstellen

Schwarze Katze, die nahe einer Gitarre sitzt



Viele Menschen finden Trost darin, sich durch Kunst oder andere kreative Möglichkeiten auszudrücken.

Unabhängig davon, ob Sie das Gefühl haben, ein kreatives Talent zu haben oder nicht, versuchen Sie, etwas zu schaffen, das Ihnen hilft, Ihrer Katze Tribut zu zollen. Es kann eine Zeichnung, ein Gemälde, ein Gedicht, ein Lied, ein Video, eine Geschichte oder auch nur eine Sammlung von Gedanken sein, die Sie aufschreiben. Sie können Holzbearbeitung, Nähen oder andere Fähigkeiten verwenden, aber versuchen Sie einfach, etwas zu machen.

Sie werden überrascht sein, wie kathartisch und beruhigend es sein kann, Ihre Gedanken und Gefühle in das Schaffen einzubringen, und Sie werden ein bleibendes Denkmal hinterlassen, das für Sie eine ganz besondere Bedeutung hat.

4. Tragen Sie einen Tribut

Vielleicht möchten Sie sich an Ihre Katze erinnern, indem Sie immer etwas in der Nähe haben, das Sie an sie erinnert.

Ein Medaillon mit einem Bild im Inneren, einem Armband oder Schmuckstück, das Sie an Ihre Katze erinnert, oder sogar ein Bild in Ihrer Brieftasche kann wertvolle Erinnerungen an die Liebe und die guten Zeiten sein, die Sie geteilt haben, und es kann ein visuelles Symbol sein, das Teil davon ist Ihre Katze ist immer bei Ihnen.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Kopien aller Bilder haben, die Sie verwenden, falls Sie Ihre Brieftasche oder Ihren Schmuck verlieren. Einige Leute entscheiden sich sogar zu bekommen Tätowierungen, die ihren Katzen Tribut zollen Sie haben also immer ein Denkmal dabei, egal was passiert.

Wenn das nicht dein Stil ist, ist das auch in Ordnung. Jeder hat seine eigene Art, sich an seine Lieben zu erinnern.

5. Schauen Sie sich an, wie Sie eine andere Katze adoptieren können

Frankreich, Katzen in einem Tierheim (SPA).

Vielleicht ist es eine Weile her, dass Sie eine andere Katze hatten. Der Schmerz des Verlustes könnte den Anschein erwecken, als würde es sich nicht lohnen, das Herz wieder zu öffnen.

Ich würde sicherlich niemanden überstürzen, der trauert, das Gefühl zu haben, eine Katze sofort ersetzen zu müssen oder einfach 'darüber hinwegzukommen'. Wenn Sie Zeit brauchen, ist das in Ordnung. Aber wenn Sie bereit sind, können Sie Ihr Zuhause und Ihre Liebe mit einer anderen Katze teilen.

Dein Kätzchen möchte sicher nicht, dass du traurig und einsam bist. Deshalb haben sie dir so viel Lebensfreude gebracht und dich getröstet, als du es am meisten brauchst. Annahme Eine neue Katze kann eine großartige Möglichkeit sein, die Liebe Ihres alten Kätzchens zu ehren, und Sie würden ein Leben retten.

Zu viele Katzen leben, ohne für immer Familien zu lieben, und jede von ihnen würde sich so freuen, einen Bruchteil der Liebe zu bekommen, die Sie für Ihre alte Katze empfunden haben. Wenn Sie Ihrem Zuhause neues Leben einhauchen, können Sie diejenigen ehren, die Sie verloren haben.

Welche anderen Dinge können Menschen tun, um ihre Katzen am Tag der Erinnerung an die Regenbogenbrücke zu erinnern? Was tun Sie, um Katzen, die Sie verloren haben, Tribut zu zollen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

In Verbindung stehende Artikel:

  • Erinnerungsrituale: Was manche Menschen tun, um ihr Haustier zu ehren, wenn sie sterben
  • Unser erster großer Verlust: Hilfe für Kinder durch den Trauerprozess und den Verlust eines Haustieres