Lob für den Erfolg der Raumstation von SpaceX Capsule

Drache und ISS mit Erde

Am Canadarm2 befestigte Drachenkapsel schwebt mit dem Rand der Erde im Hintergrund, 25. Mai 2012. (Bildnachweis: NASA TV)



Diese Geschichte wurde um 15 Uhr aktualisiert. ET.



Das erfolgreiche Andocken des ersten kommerziellen Raumfahrzeugs, das am Freitag (25.

Die unbemannte Drachenkapsel gebaut von der kalifornischen Firma SpaceX kam am frühen Freitag an der Raumstation an, wobei Astronauten das gummiartige Raumschiff mit einem Roboterarm einfangen und an einem offenen Docking-Port parken.



Die Ankunft von Dragon auf der Raumstation ist ein großer Erfolg für SpaceX, das einen Vertrag über 1,6 Milliarden US-Dollar mit der NASA hat, um 12 weitere Dragon-Flüge zur Station bereitzustellen, um lebenswichtige Vorräte zu liefern. Aber das Andocken ist auch ein großer Fortschritt für die kommerzielle Raumfahrt im Allgemeinen und die Auszeichnungen für die führenden Unternehmen der Raumfahrtindustrie strömen ein.

Hier ist ein Blick auf die Kommentare und Glückwünsche zum Erfolg von SpaceXs Drachenflug von Koryphäen der Raumfahrtindustrie:

Charles Bolden, NASA-Administrator



Der heutige Tag markiert einen weiteren kritischen Schritt in der Zukunft der amerikanischen Raumfahrt . Jetzt, da ein US-Unternehmen seine Fähigkeit bewiesen hat, die Raumstation mit Nachschub zu versorgen, eröffnet es eine neue Grenze für kommerzielle Möglichkeiten im Weltraum – und neue Möglichkeiten zur Schaffung von Arbeitsplätzen direkt hier in den USA frei, um die wirklich harte Arbeit zu verrichten, Astronauten weiter ins Sonnensystem zu schicken als je zuvor. Die Obama-Administration hat uns auf einen ehrgeizigen Weg nach vorne gebracht und die Teams von NASA und SpaceX beweisen, dass sie der Aufgabe gewachsen sind.

John P. Holdren, Assistent des Präsidenten für Wissenschafts- und Technologiepolitik

Zum ersten Mal hat ein privates amerikanisches Unternehmen erfolgreich ein Raumschiff in die Umlaufbahn gebracht und es mit der Internationalen Raumstation ISS verankert – eine Errungenschaft von historischer wissenschaftlicher und technologischer Bedeutung und ein wichtiger Meilenstein in Präsident Obamas Vision für Amerikas anhaltende Führungsrolle im Weltraum.



Genau das hatte der Präsident im Sinn, als er der NASA einen neuen Kurs vorschlug, um neue wissenschaftliche Grenzen zu erkunden und die Amerikaner noch tiefer in unser Sonnensystem zu bringen, während er sich auf Innovatoren des Privatsektors verließ, die auf dem wettbewerbsorientierten freien Markt arbeiten, um befördern Astronauten und Fracht in die niedrige Erdumlaufbahn und zur Internationalen Raumstation. Es ist wichtig, dass wir diesen Wettbewerb aufrechterhalten und diese aufstrebende und leistungsfähige Branche voll und ganz unterstützen, um US-Astronauten so schnell wie möglich wieder auf amerikanische Trägerraketen zu bringen.

Ich könnte nicht stolzer auf unsere Wissenschaftler und Ingenieure sein – sowohl Angestellte der Regierung als auch des privaten Sektors –, die zu dieser historischen Mission beigetragen haben. Eine Leidenschaft für Entdeckungen und ein Sinn für Abenteuer haben diese Nation immer vorangetrieben, und ich schließe mich allen Amerikanern an, um zu beobachten, welche zukünftigen Möglichkeiten die heutigen großen Errungenschaften ermöglichen.

Virgin Galactic, ein Unternehmen für suborbitale Raumfahrt, das sich entwickelt Raumschiff SpaceShipTwo

Herzliche Gratulation an @elonmusk (zukünftiger SS2-Astronaut!) & die fleißigen Teams @SpaceX & @NASA zu ihrem historischen Meilenstein heute!

[Anmerkung der Redaktion: Milliardär Unternehmer Elon Musk ist CEO von SpaceX und Gründer.]

Michael Lopez-Alegria, ehemaliger NASA-Astronaut, ISS-Kommandant und Präsident der Commercial Spaceflight Federation

Dies ist wirklich eine bedeutsame Leistung für SpaceX und für die Branche. Die Fähigkeiten der kommerziellen Raumfahrtindustrie wachsen von Tag zu Tag, und Amerika ist auf dem besten Weg, ein vielfältiges, kostengünstiges und zuverlässiges Weltraumtransportsystem zu haben. Das gesamte Team von SpaceX sollte für sein Engagement und seine Fähigkeiten gelobt und für seinen Beitrag zur Wiederherstellung des US-Zugangs zur Raumstation gedankt werden.

Jim Royston, Interimsdirektor des Center for the Advancement of Science in Space (CASIS), einer gemeinnützigen Verwaltung der Raumstationswissenschaft

Wir sahen, wie heute Geschichte geschrieben wurde mit dem erfolgreiche Ankunft von Dragon on Station . Wir freuen uns darauf, mit SpaceX zusammenzuarbeiten, um wissenschaftliche Nutzlasten für die Forschung an das ISS National Lab zu liefern, um die F&E-Möglichkeiten in den USA zu fördern.

Kongressabgeordnete Eddie Bernice Johnson (D-Texas), ranghohes Mitglied des House Committee on Science, Space and Technology

Um das Versprechen der Internationalen Raumstation (ISS) zu erfüllen, ist es unabdingbar, dass ein zuverlässiges und kostengünstiges Transportmittel für die Fracht zur ISS zur Verfügung steht. Das heutige erfolgreiche Anlegen der Dragon-Kapsel von SpaceX an der ISS ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg, die operative Unterstützung des kommerziellen Frachttransports für die ISS zu demonstrieren. Ich möchte der NASA und SpaceX und ihren engagierten und talentierten Mitarbeitern zu dieser bedeutenden Leistung gratulieren. Ich wünsche SpaceX und der NASA weiterhin viel Erfolg mit diesem Fracht-Demonstrationsflug und freue mich auf die erfolgreiche Rückkehr der unbemannten Dragon-Kapsel. Ich freue mich auch auf den bevorstehenden Demonstrationsflug von Orbital.

Kongressabgeordneter Jerry Costello (D-IL), ranghohes Mitglied des House Space and Aeronautics Subcommittee

Herzlichen Glückwunsch sowohl an SpaceX als auch an die NASA dafür, dass sie gezeigt haben, dass amerikanischer Einfallsreichtum und Innovation sehr lebendig sind. Die ISS ist eine einzigartige Plattform, die uns bei der Forschung helfen wird, die notwendig ist, um die nächsten Schritte in der Weltraumforschung zu ermöglichen und das Leben hier auf der Erde zu fördern. Aber um die ISS nutzen zu können, brauchen wir einen zuverlässigen Frachttransport, um Nachschub zu bringen und Forschungsproben zurückzugeben. Der heutige Meilenstein von SpaceX und der NASA gibt mir Zuversicht, dass eine solche Fähigkeit erreichbar ist.

Elizabeth Wagner, Senior Vice President der Space Foundation – Strategische Partnerschaften

Diese Woche startete SpaceX nicht nur erfolgreich das erste kommerzielle Raumtransportfahrzeug, das an die Internationale Raumstation ISS andockte, sondern markierte auch einen Platz in der Geschichte, der für immer als die wahre Kommerzialisierung des Weltraums in Erinnerung bleiben wird – der entscheidende Moment, als die Privatindustrie die Regierung ablöste die neue Weltraumökonomie zu formen. Wir begrüßen SpaceX für seine bahnbrechende Leistung und freuen uns auf die Innovationen und Fortschritte in der Raumfahrttechnologie, die dieser Paradigmenwechsel ermöglichen wird.

Christine Anderson, Geschäftsführerin für Weltraumbahnhof Amerika , New Mexico Spaceport Authority

Nicht alle Tage erlebt man die Entstehung von Geschichte. Das erfolgreiche Rendezvous der Raumsonde SpaceX Dragon mit der ISS im Orbit ist ein Wendepunkt für die kommerzielle US-Raumfahrtindustrie. Wir alle bei Spaceport America begrüßen SpaceX für ihre bahnbrechende Leistung. Wir gratulieren Elon Musk und dem gesamten SpaceX-Team und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg bei ihrer Mission.

Der erste Dragon-Flug von SpaceX zur Raumstation endet am 31. Mai, wenn die Kapsel die Station verlässt und im Pazifischen Ozean landet.

Sie können demokratija.eu Managing Editor Tariq Malik auf Twitter folgen @tariqjmalik .Folgen Sie demokratija.eu für die neuesten Nachrichten aus den Bereichen Weltraumforschung und -forschung auf Twitter @spacedotcom und weiter Facebook .