Fotos: SpaceXs wiederverwendbarer Falcon 9-Raketentest und Dragon Cargo-Start

SpaceX

Die Raumsonde Dragon und die Rakete Falcon 9 von SpaceX sind vor einem geplanten Start am 10. Januar 2015 von der Cape Canaveral Air Force Station in Florida in horizontaler Position zu sehen. (Bildnachweis: SpaceX)

Dragon & wiederverwendbare Rakete von SpaceX



Ein SpaceX Dragon-Raumschiff und seine Falcon 9-Rakete sind in horizontaler Position vor einem geplanten Start am 6. Januar 2015 von der Cape Canaveral Air Force Station in Florida zu sehen, um Fracht zur Internationalen Raumstation für die NASA zu liefern und die Wiederverwendung zu testen



SpaceX

SpaceX wird während des Starts seiner Falcon 9-Rakete und des Frachtschiffs Dragon am 6. Januar 2015 die allererste Ozeanplattformlandung einer wiederverwendbaren Raketenstufe versuchen. Sehen Sie hier Fotos von der Mission.

Abheben!



SpaceX

NASA-Fernsehen

Die Falcon 9-Rakete von SpaceX startet am 10. Januar 2014 von der Cape Canaveral Air Force Station in Florida und schickt die unbemannte Dragon-Frachtkapsel des Unternehmens zur Internationalen Raumstation für die NASA. Lesen Sie hier die ganze Geschichte .

SpaceX Dragon im Orbit: CRS-5



SpaceX

SpaceX

Das fünfte Dragon-Frachtschiff von SpaceX für die NASA trennt sich nach dem erfolgreichen Start in die Umlaufbahn am 10. Januar 2014 von seiner Falcon 9-Rakete. Das Raumfahrzeug wird am Montag, dem 12. Januar 2015 mit Nachschub an der Internationalen Raumstation ISS ankommen. Lesen Sie hier die ganze Geschichte .

Die epische Flyback-Booster-Raketenlandung von SpaceX erklärt



Das Diagramm zeigt, wie der Falcon 9-Booster zu einem sicheren Landeplatz zurückkehrt.

Von Karl Tate, Infografik-Künstler

Als Premiere für die Raumfahrt wird SpaceX versuchen, seine Falcon 9-Trägerrakete zu einer sicheren Landung an Bord einer Offshore-Plattform zu fliegen. Sehen Sie hier die vollständige Infografik .

Das Drohnen-Raumhafenschiff von SpaceX

SpaceX

Elon Musk/SpaceX

Am 5. Januar 2015 twitterte SpaceX-Gründer Elon Musk dieses Foto des „autonomen Raumhafen-Drohnenschiffs“, das als Raketenlandeplattform im Atlantik dienen wird. SpaceX wird am 6. Januar 2015 versuchen, die erste Stufe seiner Falcon 9-Rakete auf dem Schiff zu landen.

SpaceX CRS-5-Logo

SpaceX (über blogs.nasa.gov)

Die CRS-5-Mission von SpaceX soll am 6. Januar 2014 von der Cape Canaveral Air Force Station in Florida aus starten.

SpaceX Falcon 9 Flossen

SpaceX Falcon 9 Flossen

SpaceX

Vier Hyperschallgitterflossen der SpaceX Falcon 9-Rakete werden bei der Punktlandung helfen.

Das „autonome Raumhafen-Drohnenschiff“ von SpaceX

SpaceX

SpaceX

Das „autonome Raumhafen-Drohnenschiff“ von SpaceX misst 91 x 52 Meter mit ausgefahrenen „Flügeln“.

T-60 zum Start

T-60 zum Start

SpaceX (über Twitter als @SpaceX)

Am 6. Januar 2015 twitterte SpaceX dieses Foto ihrer Falcon 9-Rakete auf der Startrampe in Cape Canaveral, Florida, 60 Minuten vor dem geplanten Start der CRS-5-Mission zur Internationalen Raumstation.

Internationale Raumstation ISS fliegt über Kopf vor dem Start von SpaceX Falcon 9

Internationale Raumstation ISS fliegt über Kopf vor dem Start von SpaceX Falcon 9

Bob Jacobs (über Twitter als @bnjacobs)

Am Morgen des 6. Januar 2015 erfassten die Langstreckenkameras der NASA die Internationale Raumstation ISS, die kurz vor dem geplanten Start der SpaceX Falcon 9-Rakete von Cape Canaveral, Florida, über sie hinwegflog.

Falcon 9 von SpaceX auf der Startrampe

SpaceX

SpaceX (über Twitter als @SpaceX)

Am 6. Januar 2015 twitterte SpaceX dieses Foto seiner Falcon 9-Rakete, die auf den unmittelbaren Start von Cape Canaveral, Florida, auf einer Mission zur Internationalen Raumstation wartet.