Das Programm von PetSmart Charities Rescue Waggin beweist, dass keine Entfernung für die Liebe zu weit ist

Gemeinnützige Tierschutzorganisation PetSmart Wohltätigkeitsorganisationen setzt sich dafür ein, möglichst vielen obdachlosen Haustieren das Leben zu retten. Mehr als 400.000 Hunde und Katzen finden jedes Jahr ein Zuhause durch ihre Annahme Programm. Das Programm von Rescue Waggin ist eine der vielen Möglichkeiten, mit denen die Organisation das Leben von Haustieren im ganzen Land rettet.



'The Rescue Waggin' ist eine Erweiterung unseres Adoptionsprogramms und vereint Tierheime aus dem ganzen Land, um zu vermeiden, dass gesunde, adoptierbare Hunde eingeschläfert werden ', erklärt Steve Pawlowski, Media Relations Manager von PetSmart Charities.



Seit seiner Gründung im Jahr 2004 hat das PetSmart Charities Rescue Waggin-Programm über 60.000 Hunden das Leben gerettet Welpen durch den Transport adoptierbarer Tiere aus Tierheimen in Gemeinden, in denen mehr obdachlose Haustiere als Adoptierende leben, in Gemeinden, in denen adoptierbare Hunde und Welpen stark nachgefragt werden. Das Fahrzeug von Rescue Waggin fährt bis zu 3.000 Meilen pro Woche, um Haustiere an Orte zu bringen, an denen sie die größte Chance haben, ihr Zuhause für immer zu finden. Haustiere, die im Rahmen des Rescue Waggin-Programms transportiert werden, werden nach Angaben von PetSmart Charities in der Regel sehr schnell adoptiert.

Nehmen Izzy Zum Beispiel eine der vielen Erfolgsgeschichten von Rescue Waggin. Nicht lange nachdem das Fahrzeug von Rescue Waggin Izzy aus einem Tierheim transportiert hatte, in dem sie wenig Hoffnung hatte, jemals eine Familie zu finden, traf Izzy ihre perfekte Partnerin - ihre neuen Besitzer Jim und Kerry Kelly.



'An dem Tag, als ich Izzy traf, sprang sie sofort in meinen Schoß', erinnert sich Kelly. 'Es gibt eine emotionale Bindung, die Sie mit einem Hund entwickeln. Wir haben die perfekte Chemie, und einen Hund in Ihrem Leben zu haben, ist eine Lebenseinstellung. “

Heather Miller konnte nicht anders, als sich in ein anderes Alaun des Rescue Waggin-Programms zu verlieben. Kane nach einem Blick auf die Augen ihres neuen Hundes.

'Kane wurde Hunderte von Kilometern entfernt geboren, aber er ist jetzt Teil unserer Familie', sagt Miller. 'Es ist sehr wichtig und gut für unsere Seele, einem Rettungshund ein Zuhause bieten zu können.'



Heute können die Zuschauer die Geschichten dieser beiden unglaublichen Rettungshunde in einem verfolgen kurze Dokumentation von PetSmart Charities über ihr Rescue Waggin-Programm. Schauen Sie sich diesen 30-Sekunden-Clip an:

'Wir haben diesen Film erstellt, um der Welt zu zeigen, wie unser Programm' Rescue Waggin 'Haustieren wie Izzy und Kane eine zweite Chance bietet', sagt Pawlowski. 'Sie sind nur zwei der mehr als 400.000 Haustiere, die wir jedes Jahr retten.'

Weitere Informationen über PetSmart Charities, das Rescue Waggin-Programm oder darüber, wie Sie das Leben obdachloser Haustiere retten können, finden Sie unter www.petsmartcharities.org heute.