Haustierversicherung und was zu vermeiden

adoptiere eine Katze



Frage:



Nachdem ich mit meinem Tierarzt gesprochen und mir einige Websites von Haustierversicherungsunternehmen angesehen habe, bin ich verwirrt! Was sollte ich unbedingt vermeiden, wenn ich einen Plan für mein Haustier auswähle?

Antworten:



Die meisten von den Krankenversicherungen für Haustiere sind gut und bieten Wert. Aber hier sind fünf Dinge, die Sie vermeiden oder beachten sollten:

Leistungspläne

Dies ist eine Methode zur Erstattung von Ansprüchen, bei der für jede Diagnose und jeden Diagnosetest, den Ihr Haustier möglicherweise benötigt, Grenzwerte festgelegt wurden. Das Problem für Sie ist, dass die festgelegten Grenzwerte für Ihren Wohnort, die Gebühren Ihres Tierarztes oder das medizinische Problem Ihres Haustieres möglicherweise nicht realistisch sind. Nach dem Selbstbehalt sind Sie möglicherweise viel mehr aus der Tasche als Sie denken. Tatsächlich werden durchschnittlich fast 50% der medizinischen Kosten nicht gedeckt.

Chronische Pflege

Wird der Plan nach jeder Erneuerung weiterhin eine chronische Versorgung ermöglichen? Und wenn ja, wie viel? Pläne haben Grenzen. Wenn Sie einen Plan mit niedrigen Grenzen auswählen und Ihr Haustier eine chronisch kostspielige Erkrankung hat, gehen Ihnen möglicherweise die Vorteile aus. Und denken Sie daran, dass eine vorhandene Bedingung nicht für den Wechsel zu einem anderen Unternehmen oder Plan geeignet ist.

Bearbeitungszeit für die Zahlung



In den meisten Situationen mit Haustierversicherung Sie zahlen Ihren Tierarzt und beantragen dann die Erstattung Ihrer Haustierkosten. Wie schnell Sie bezahlt werden, ist für Ihre Budgetierung sehr wichtig. Suchen Sie ein Unternehmen, das den Ruf hat, seine Ansprüche schnell zu bezahlen, eine direkte Einzahlung auf Ihr Konto zur Zahlung anbietet und Ansprüche per Fax oder E-Mail akzeptiert, nicht nur per Post. Andernfalls können Sie trotz Versprechungen 30 Tage auf Ihre Zahlungen warten.

Ruf des Unternehmens

Fragen Sie Ihren Tierarzt, das Personal an der Rezeption oder Haustierfreunde, welche Unternehmen die besten sind. Es ist einfach, eine schöne Website zu haben, aber fragen Sie nach dem Ruf und den Kundenerfahrungen eines Unternehmens. Vermeiden Sie Unbekannte oder Orte, an denen andere Veterinärkunden oder Freunde schlechte Erfahrungen gemacht haben.

Nichtversicherungsoptionen

Es gibt Clubs, Pläne und Rabattgruppen, die kommen und gehen und wenig Wert und Langlebigkeit bieten. Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen ausgewählte Unternehmen in Ihrem Bundesstaat lizenziert und zugelassen ist Versicherung .