Orange Katze rettet Selbstmordpullover in San Francisco

(Bildnachweis: San Francisco Police Department)

Im Jahr 2015 in In San Francisco hat die Polizei einen Mann aufgehalten wer hat ein Auto gestohlen. Der Mann, der betrunken wirkte, ging zu Fuß los und rannte in ein Gebäude.



Bald tauchte der Mann aus dem Fenster im zweiten Stock des Gebäudes auf und drohte, sich das Leben zu nehmen.



Er war drei Stunden auf dem Sims, während geschultes Notfallpersonal versuchte, ihn zu beschwichtigen.

Als das nicht funktionierte, holte die Polizei von San Francisco Hilfe von außen -



Die orangefarbene Katze des Mannes!

Als der Mann seine geliebte Katze sah, wurde er in Sicherheit gebracht.

Sie ließen ihn sogar seine Katze umarmen, bevor er in Gewahrsam genommen wurde.



Ich denke, die Polizei sollte erwägen, Katzen in den Trupp aufzunehmen.

Bewegen Sie sich über die K-9-Einheit! Wir haben die Einheit, die die Szene sichert!