Einäugige „Piratenkatze“ wird viral, nachdem sie Monate in einem Tierheim verbracht hat

Eine schwarze Katze mit einem fehlenden Auge und einem knurrenden Grinsen sitzt an einem Fenster.

Als Rheanne Taylor ein örtliches Tierheim betrat, sah sie eine entzückendes Kätzchen, das nur ein Auge hatte . Sie konnte das Kätzchen nicht mit nach Hause nehmen, aber er war so süß, dass sie sicher war, dass die kleine Katze in kürzester Zeit ein Zuhause finden würde. Sechs Monate später besuchte sie das Tierheim erneut und fragte nach dem „Piratenkätzchen“. Das Personal kannte die genaue Katze, von der sie sprach, und zu Taylors Überraschung hatte er immer noch kein Zuhause gefunden.



Taylor adoptierte das Piratenkätzchen und nannte ihn Wesley. Sein Name stammt von der Figur Westley Die Prinzessin Braut , der der Dread Pirate Roberts wird. Wesley, das einäugige Grinsen der Piratenkatze, lässt ihn noch mehr wie einen Taumler aussehen, und das Internet liebt es.

Wesley legt sich hin und schaut mit einem piratenähnlichen Grinsen in die Kamera.

Taylor startete eine Instagram-Account für Wesley und er hat bereits mehrere tausend Anhänger. Viele Fans haben freundliche Worte geschickt und sie lieben Wesleys einzigartiges Piratengrinsen. Wir werden auch diesem süßen Kätzchen folgen, während er seinen Weg in unsere Herzen segelt.

Was denkst du? Liebst du Wesleys Piratenlächeln? Würden Sie eine Katze wie Wesley adoptieren? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.



In Verbindung stehende Artikel:

Hummerkatze findet ein Zuhause und Fans auf Instagram

Hast du Loki, die Vampirkatze, getroffen?



Matilda Die außerirdische Katze mit wirklich großen Augen