Olympioniken und ihre Haustiere

Beim US-Tennis-Phänomen und Olympian Venus Williams Sie ist nicht damit beschäftigt, Titel auf dem Platz zu gewinnen, sondern hängt zu Hause mit ihren Hunden ab, darunter zwei Kavalier König Charles Spaniels und ein Havaneser genannt Harold. 'Du bist alleine da draußen und brauchst einen Freund, der für dich da ist - Gewinne, Verluste - und der sich wirklich um dich kümmert', sagte Williams People Magazine als sie nach ihren vierbeinigen Freunden gefragt wurde.



Die zweite Hälfte der Williams-Schwestern, Serena verlässt sich auch auf ihre Welpen, um Unterstützung zu erhalten. maltesisch Lorelai und Jack Russell Terrier Jackie , die Serena seit ihrer Schulzeit hat, begleitet sie manchmal bei ihren Spielen. 'Ich liebe Tiere', sagte Williams in einem Tiermesse Interview. 'Ich denke immer, wenn ich älter werde, werde ich auf einem Bauernhof leben und fünfzig Hunde haben! Ich liebe Hunde! “



Es gibt kein Wort darüber, ob Jackie und Lorelai Serena bei den Olympischen Spielen 2012 über den Teich begleitet haben, aber sie haben ihre Mutter als Williams-Schwestern angefeuert behauptete olympisches Gold im Frauen-Doppel am Sonntag gegen ein beeindruckendes Duo aus der Tschechischen Republik.

US-amerikanisches olympisches Wasserballteam Kapitän, Tony Azevedo , mag mit seinem 180-Pfund rumhängen Dogge , Apollo , und Schnee , eine weiße Katze, die der Polospieler in Montenegro adoptiert hat. Schnee war eine Rettungskatze - Azevedo brachte sie nach Hause, nachdem er gehört hatte, dass Kinder die streunende Katze in den Ozean geworfen hatten und sie ertrinken ließen. 'Wir wussten, dass diese Katze etwas Besonderes ist', erklärte Azevedo in einem CatChannel.com Interview, 'und wir beschlossen, sie zu unserer zu machen.' Die lebhafte Katze liebt es, Bäume zu erklimmen, den olympischen Koch zu beobachten und an Azevedos nassen Haaren nach dem Schwimmen zu kauen.



Tony Azevedo und der Rest des US-amerikanischen Wasserballteams treten gegen den Spitzenkandidaten Kroatien an Viertelfinale der Männer 8. August .

Nach der Dominanz der Spiele 2012 und werden der am meisten dekorierte Olympianer der Weltgeschichte US-amerikanischer olympischer Schwimmer Michael Phelps hängt seine Badekappe für immer auf. Obwohl seine professionelle Schwimmkarriere zu Ende ist, plant Phelps, wieder in den Pool zu gehen, um seine Hunde zu unterrichten - Bulldogge Ihr Mann und Catahoula Leopard Hund mischen Star - zum Hundepaddeln.

Phelps traf Stella zum ersten Mal, als der Schwimmchampion in einer Folge von November 2011 zu einem Rettungshundesegment kam Die heutige Show . Stella, damals Penelope genannt, beeindruckte Phelps so sehr, dass er den Welpen mit nach Hause nahm, um Herman zu treffen. Der Rest ist Geschichte. Phelps häufig veröffentlicht Bilder auf seiner Twitter-Seite Er hat Spaß mit seinen Hunden und es sieht so aus, als würde das Trio ziemlich gut miteinander auskommen.