Nationaler Erste-Hilfe-Monat für Haustiere: Verbreiten Sie das Wort, um die Sicherheit von Haustieren zu gewährleisten

Tierarzt legt während des Erste-Hilfe-Bewusstseinsmonats einen Verband um das Bein einer Katze

Der April ist der National Pet First Aid Awareness Month - ein Monat, in dem wir anderen Haustiereltern beibringen, wie sie ihre Tiere in Notfällen versorgen können.

Im Allgemeinen ist es immer eine gute Idee, Ihren Tierarzt aufzusuchen, wenn Ihr Haustier verletzt oder krank wird. Möglicherweise müssen Sie Ihrem pelzigen Familienmitglied jedoch Erste Hilfe leisten, bis Sie es zum Tierarzt schaffen. Oder Sie befinden sich in einer Situation, in der Sie weit vom nächstgelegenen Tierarztbüro entfernt sind und Ihrem Haustier eine Notfallbehandlung geben müssen.



Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie und Ihr Haustier campen oder Boot fahren, in einer abgelegenen Gegend wandern oder zufällig auf einem Bauernhof oder einer Ranch leben, auf der die nächste Stadt viele Kilometer entfernt ist.

Auch wenn Sie die meiste Zeit zu Hause verbringen und in der Nähe des Tierarztes wohnen, sollten Sie sich immer auf einen Notfall vorbereiten. Sie werden sich ein bisschen leichter ausruhen können, wenn Sie wissen, dass Sie Ihrem Haustier Erste Hilfe leisten können, wenn es darauf ankommt.

Was sollten Tierhalter über Erste Hilfe wissen?

Das erste, was alle Tierhalter verstehen sollten, ist das Verhütung ist die beste Medizin.

Sie können zwar nicht alle Unfälle verhindern, aber Sie können Maßnahmen ergreifen, um die Gefahren und Risiken zu verringern, denen Ihr Haustier jeden Tag ausgesetzt ist.

Alle Tierhalter sollten mit Haushaltsgegenständen vertraut sein, die Ersticken, Verletzungen oder Verletzungen verursachen können versehentliche Vergiftungen in ihren Tieren. Dies sind einige der häufigsten Ursachen für Tierarztbesuche jedes Jahr.

Natürlich sollten Sie für alle Fälle auch ein Erste-Hilfe-Set für Haustiere bereithalten und bereithalten. Wenn Sie Ihr Kit längere Zeit nicht überprüft haben, möchten Sie möglicherweise sicherstellen, dass die darin enthaltenen Verbrauchsmaterialien nicht abgelaufen sind.

Wenn wir für eine Weile keine Erste-Hilfe-Sets verwenden, vergessen wir manchmal, sie wieder aufzufüllen oder abgelaufene Gegenstände zu ersetzen. Dieser Monat ist eine gute Erinnerung daran.

Sie sollten auch wissen, wie Sie die Elemente in Ihrem verwenden Erste-Hilfe-Kasten sowie Notfallmaßnahmen wie das Heimlich-Manöver und CPR . Es sind viele Tutorials online, aberDie beste Quelle für diese Informationen ist Ihr Tierarzt. Bitten Sie sie um Anweisungen. Sie sind normalerweise glücklich, zu erziehen und zu helfen.

Weitere Informationen finden Sie in der Infografik unten, in der häufige Gründe für Tierarztbesuche im Notfall, Schritte zur Vorbeugung und Behandlung sowie Informationen zur Erste-Hilfe-Ausrüstung für Haustiere beschrieben werden.

Schauen Sie sich diese Infografik zum Monat der Ersten Hilfe für Haustiere an

Erste-Hilfe-Infografik für Haustiere

(Bildnachweis: 1800petmeds.com )

Haben Sie ein Erste-Hilfe-Set für Haustiere zu Hause? Werden Sie dazu beitragen, den National Pet First Aid Awareness Month bekannt zu machen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!