National Ice Cream Month: Können Katzen Eis essen? Ist Eis für Katzen sicher?

Katze, die Eis isst

Der Juli wird offiziell als National Ice Cream Month bezeichnet. Wenn das heißere Wetter auftaucht, greifen wir natürlich oft nach einem Eis, um uns abzukühlen. Aber haben Sie schon einmal das Eis Ihrer Wahl genossen und sich plötzlich gefragt: „Kann meine Katze auch Eis essen? Und wird es sicher sein? '



Die kurze Antwort lautetnicht wirklich, und Sie sollten Ihrer Katze wahrscheinlich kein Eis geben;; Einige Katzen haben jedoch ab und zu einen kleinen Geschmack und fühlen sich gefunden.



Bevor Sie Ihrem Kätzchen einen Vorgeschmack auf Ihr süßes, gefrorenes Dessert geben, sollten Sie einige Dinge wissen. Gehen wir diesem Milchdilemma für die Ewigkeit auf den Grund.

Katzen und Milchprodukte

Katzen essen Eis

Wie Sie mit ziemlicher Sicherheit wissen, wird Eis normalerweise aus Milch hergestellt.



In den Annalen der Literatur- und Popkulturgeschichte wurde uns beigebracht, dass Katzen es lieben, sich niederzulassen und eine Untertasse Milch zu lecken. Auf dieser Basis sollte Eis für Katzen großartig sein, oder?

Nicht wirklich.

Katze, die Eis isst

Die Idee, dass Katzen Milchprodukte lieben, basiert auf einem Stereotyp. Die einzige Milch a Kätzchen sollte wirklich trinken ist Milch, die von ihrer Mutter kommt.



Erwachsene Katzen sind oft auch laktoseintolerant, was bedeutet, dass Sie nicht besonders gerne einen schlampigen Anfall von aufräumen Durchfall Am besten lenken Sie Ihre Katze von der Milch weg.

Milchprodukte können auch bei Katzen andere Magen-Darm-Probleme verursachen.

Aber Eis kann doch nicht so schlecht für Katzen sein?

Katze, die Eis isst

Wenn Sie absolut sicher sind, dass Ihre Katze nicht allergisch gegen Milch- oder Laktoseintoleranz ist, dann ja, technisch gesehen Eiskönntesei okay für sie.



Nach einem aktuellen Untersuchung der Washington Post Eine Reihe von Tierärzten schlagen vor, dass Eiscreme in sehr kleinen Dosen für eine Katze in Ordnung sein kann. Achten Sie jedoch darauf, dass Eiscreme kalorienreich und weit entfernt von a ist Ernährungskraftwerk .

Setzen Sie Ihr Kätzchen auf einen Weg zu Fettleibigkeit oder Diabetes ist nicht cool.

Kann ich mein Katzeneis füttern?

Katze, die Eis isst

Sie sollten Ihrer Katze kein menschliches Futter, einschließlich Eis, geben, es sei denn, Sie sprechen zuerst mit Ihrem Tierarzt.

Füttere dein Kitty-Eis nur in sehr kleinen Mengen, wenn überhaupt! Überprüfen Sie die Zutaten sorgfältig, um sicherzustellen, dass Sie keinen ausgefallenen Geschmack anbieten, der auch andere Lebensmittel enthält, gegen die Katzen allergisch sein können.

Halten Sie sich ab und zu an kleine Geschmäcker und achten Sie auf Nebenwirkungen.

Schmeckt Ihre Katze jemals etwas von Ihrem Eis? Kennen Sie Eiscremealternativen, die für Katzen sicherer sind? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!