Mit Katzen umziehen oder reisen? Hier ist Hilfe.

Der Umzug mit Ihren Katzen ist nicht so traumatisch oder unmöglich, wie Sie vielleicht denken, aber der Prozess erfordert einige Überlegungen. Lesen Sie unsere Tipps, um die Veranstaltung für Sie alle sicherer und stressfreier zu gestalten.



Verstauen Sie Ihre Katzen während der Ladephase Ihres Umzugs an einem sicheren Ort (z. B. in einem Schlafzimmer oder Badezimmer), damit sie nicht durch offene Türen entkommen oder verletzt werden. Sie werden es auch zu schätzen wissen, nicht im Chaos zu sein.



Lassen Sie saubere Träger mit einem Handtuch und einer kleinen Katzentoilette aufstellen (Aufbewahrungsboxen aus Kunststoff, die auf die Rückseite des Trägers passen, eignen sich hervorragend). Füttern Sie Ihre Katzen ein oder zwei Stunden vor Ihrer Abreise und geben Sie ihnen Zeit, die Katzentoilette vorher zu benutzen. Abgesehen von jeglichen medizinischen Bedingungen wird es den meisten Katzen ohne gut gehen Lebensmittel für 8 bis 10 Stunden. Wenn Ihre Katze an einer Krankheit leidet, erkundigen Sie sich bei Ihrem Tierarzt, bevor Sie gehen.

ImmerHalten Sie Ihre Katze in einem Träger im Auto undnoch niegleichzeitig Autotüren und Zwingertüren öffnen!



Platzieren Sie die Identifikationshalsbänder und Stichworte mit dem Namen der Katze, Ihrem Namen und der Telefonnummer auf jedem Kätzchen. Die Halsbänder sollten so passen, dass zwei Ihrer Finger zwischen sie und den Hals Ihrer Katze gleiten können. Tragen Sie einen Ordner mit Impfung und Krankengeschichte, ein Foto und Medikamente in Ihrer Reisetasche. Suchen Sie für Fernreisen ein paar Tierärzte auf dem Weg für alle Fälle und notieren Sie sich die Telefonnummern.

Seien Sie nicht gestresst, wenn Ihre Katzen im Auto viel miauen - das werden sie wahrscheinlich. Bleib einfach so ruhig wie du kannst und beruhige sie oft. Musik mag helfen, aber widerstehen Sie der Versuchung, sie mit lauter Musik zu übertönen. Das wird Sie - und sie - nur noch mehr belasten.

Wenn Ihre Reise Übernachtungen in Hotels beinhaltet, rufen Sie vorher an, um sicherzustellen, dass das Hotel tierfreundlich ist. Holen Sie alle Sachen hinein und sichern Sie die Tür, bevor Sie die Träger öffnen. Wenn Sie später ein- und ausgehen müssen, achten Sie darauf, dass Sie nicht entkommen. Katzen finden immer einen Ort, an dem sie sich im Raum verstecken können, normalerweise unter Betten oder hinter Möbeln. Überprüfen Sie, was beweglich ist, wenn Sie jemanden befreien müssen!



Ein separates Badezimmer / Umkleideraum ist möglicherweise der beste Ort, um sie über Nacht mit Essen, Wasser, einer Katzentoilette in normaler Größe und einem Bett oder einer Decke von zu Hause aus einzurichten. Beruhige sie und bleib ruhig. Katzen können sich erstaunlich gut an neue Umstände anpassen, solange Sie auch dort sind!

Wenn Ihr Umzug Flugreisen umfasst, erkundigen Sie sich bei den Fluggesellschaften und Gesundheitsabteilungen jedes Staates, in dem Sie Halt machen, nach den Impfanforderungen. Befolgen Sie diese Vorschriftenzum Abschlagum zu verhindern, dass Ihre Haustiere unter Quarantäne gestellt werden müssen.

Sobald Sie Ihren neuen Platz betreten haben, verstauen Sie die Katzen in einem sicheren, ruhigen Raum, während Sie entladen. Richten Sie den Raum mit ihrem Vertrauten ein Spielzeuge und Betten und bringen Sie eine Notiz an der Tür an, um die Helfer zu warnen, damit die Tür nicht versehentlich geöffnet wird.



Nehmen Sie sich zum Schluss einen Moment Zeit, um sich zu entspannen. Der schwierige Teil - zumindest in Bezug auf Katzen - liegt hinter Ihnen.