'Monster Black Hole: The First Image' Premiere heute Abend auf Science Channel (Video)

Auf den Fersen von eine große astronomische Ankündigung , wird der Science Channel eine Sendung über Schwarze Löcher ausstrahlen, eine der rätselhaftesten Strukturen des Universums.

Die neue Show lädt das Publikum ein, etwas über ein wissenschaftliches Team zu erfahren, das Radioteleskope verwendet, um an galaktischen Staub- und Gaswolken vorbeizuschauen, und wie es durch die Steigerung ihrer Vergrößerung durch ein Netzwerk von Gerichten auf der ganzen Welt wagen kann, das allererste Foto zu liefern schwarzes Loch .



'Monster Black Hole: The First Image' wird heute Abend (10. April) um 22 Uhr ausgestrahlt. EDT/PDT.

Verwandt: Was genau ist ein Black Hole Event Horizon (und was passiert dort)?

Die Show wird CGI-Animationen enthalten, um die supermassiven Schwarzen Löcher zu demonstrieren, die von der Event Horizon Teleskop (EHT). Supermassive Schwarze Löcher haben die millionen- oder sogar milliardenfache Masse der Sonne, und Wissenschaftler glauben, dass jede Galaxie im Universum – einschließlich der Milchstraße – eine dieser gigantischen Formationen in ihrem Zentrum beherbergt.

Ein kurzer Videoclip aus dem Programm zeigt den Direktor von EHT, Shep Doeleman. 'Es ist nicht einfach zu versuchen, das Schwarze Loch im Zentrum unserer Galaxie abzubilden', sagt Doeleman in dem Segment. EHT versucht dieses Kunststück, indem es das Zentrum der Milchstraße mit Radiowellen analysiert, wo das supermassive Schwarze Loch Sagittarius A* Sterne im Zentrum unserer Galaxie in unglaublich schnelle Umlaufbahnen ziehen könnte.

Das vollständige Programm soll am Tag der Ankündigung eines „bahnbrechenden Ergebnisses“ für heute Morgen um 9 Uhr EDT (1300 GMT) ausgestrahlt werden. Die astronomische Gemeinschaft bereitet sich vor was könnte sein die Veröffentlichung eines erfolgreichen Fotos von Sagittarius A* oder einem anderen Schwarzen Loch, dem im Zentrum der riesigen elliptischen Galaxie M87. Diese Pressekonferenz wird live gestreamt auf der Website der US-amerikanischen National Science Foundation.

Du kannst Sehen Sie sich hier die Ankündigung zur Entdeckung des Schwarzen Lochs an auf demokratija.eu, mit freundlicher Genehmigung der National Science Foundation, ab 9 Uhr EDT (1300 GMT).

Anmerkung des Herausgebers: Der Name dieses Programms wurde von „Black Holes: The First Image“ in „Monster Black Hole: The First Image“ aktualisiert.

Folge Doris Elin Salazar auf Twitter @salazar_elin . Folge uns auf Twitter @spacedotcom und weiter Facebook .