Die Milchstraße und ein grüner Komet verblüffen Amateurastronomen (Foto)

Milchstraße und Komet 252P/LINEAR von Abels

Astrofotograf Jim Abels hat dieses Bild eines Kometen und der Milchstraße im April 2016 aus Montauk, New York, aufgenommen. (Bildnachweis: Jim Abels/ www.jimabels.com )



An der äußersten Nordspitze von Long Island in New York befindet sich ein wunderschöner Ort mit einem dunklen Himmelsblick über den Atlantik. Und da ist Astrofotograf Jim Abels ging (insbesondere Montauk), um diese atemberaubende Milchstraße und einen Kometen im April einzufangen.



„Mit Blick auf den weiten Atlantik habe ich eine Ansicht der sich stapelnden Felsen (Steinhaufen) im Vordergrund mit einem scharfen Blick auf unsere Milchstraße oben zusammengestellt. Überraschenderweise erschien über dem Kern der Milchstraße ein hellgrüner Punkt“, schrieb Abels in einer E-Mail an demokratija.eu.

Die grüner Punkt ist Komet 252P/LINEAR . Es wurde am 7. April 2000 von Forschern des Lincoln Near Earth Asteroid Research Program (ein von der NASA und der US Air Force finanziertes MIT Lincoln Laboratory Programm) entdeckt. Der Kern des Kometen wird auf einen Durchmesser von 750 Fuß (230 Meter) geschätzt.



Komet 252P/LINEAR machte Anfang dieses Jahres am 21. März einen knappen Vorbeiflug an der Erde, als der Komet bis auf 5,6 Millionen Kilometer an die Erde herankam. Ein zweiter Komet namens 2016 BA14 kam der Erde am 22. März noch näher, als er mit einer Reichweite von 2,1 Millionen Meilen (3,4 Millionen km) vorbeisauste. Du kannst Sehen Sie hier ein Video vom Vorbeiflug des Doppelkometen .

Abels verwendete eine Nikon D750 Kamera mit einem Samyang 24mm f/1.4 Objektiv bei 15 Sek. Belichtung in ISO – 5000. Sechs Bilder wurden zusammengefügt und in Lightroom verarbeitet, um diese Aufnahme zu erstellen.

Um weitere fantastische Nachthimmelfotos zu sehen, die von unseren Lesern eingereicht wurden, besuchen Sie unser Astrofotografie-Archiv.



Folge uns auf Twitter @spacedotcom . Wir sind auch dabei Facebook & Google+ . Originalgeschichte auf demokratija.eu .