Kitten Associates retten

CatTime freut sich über die Unterstützung Kitten Associates , Empfänger einer DogTime Media-Spende nach Auswahl von Petties Gewinnerin Ingrid King .



Wie hat Ihre Organisation angefangen?Wir haben uns entschlossen, Kitten Associates zu gründen, nachdem wir im Laufe der Jahre mit einer Reihe anderer Rettungsgruppen in den Schützengräben waren. Was wir von ihnen gelernt haben, haben wir in unsere neue Organisation aufgenommen und dann unsere Erfahrung in sozialen Netzwerken und unseren Hintergrund in Design und Technologie hinzugefügt, um uns die Möglichkeit zu geben, das zu tun, was die meisten Rettungskräfte nicht können - wir helfen tatsächlich anderen Rettungsgruppen in zusätzlich zur Rettung des Lebens von Katzen in Not!



Was ist deine Mission?Wir haben eine dreifache Mission:

1. Rettung: Rette das Leben von Katzen und Kätzchen die sich in hohen Todesunterkünften in der Todeszelle befinden und Gefahr laufen, eingeschläfert zu werden, oder obdachlose Streuner sind. Wir bringen sie in Pflegefamilien und finden dann die bestmöglichen Adoptivfamilien.



2. Unterstützung: Wir helfen kleinen Rettungsgruppen und Notunterkünften im ganzen Land, indem wir KOSTENLOSE Verwaltungs- und Kommunikationstools wie Websites und Datenbanken, Kommunikationsprogramme und mehr erstellen und bereitstellen. Wenn wir ihnen helfen, mit robusteren Werkzeugen bessere Arbeit zu leisten, können sie das Leben von noch mehr Katzen retten - und auch von Hunden!

3. Reduzierung der weltweiten Sterbehilfe von Katzen und Hunden durch Unterstützung gesetzlicher Initiativen, einschließlich kastriert Programme und andere Maßnahmen zur Beendigung der Überbevölkerung von Haustieren.

Wie finden die meisten Ihrer Tiere ihren Weg zu Ihnen?Wir haben eine Beziehung zu einigen High Kill Sheltern, in denen wir einige ihrer Katzen retten, bevor ihre Zeit abgelaufen ist. Wir vernetzen uns auch mit lokalen Rettungsgruppen, in denen wir obdachlosen und verlassenen Katzen in Not helfen.



Was passiert mit den Tieren, wenn sie in Ihrer Obhut sind?Sie bekommen alles, was sie brauchen, von Liebe über eine artgerechte Ernährung bis hin zu großartiger Tierarztpflege, bis wir ihnen ein großartiges Zuhause für immer finden.

Erzählen Sie uns von einem besonders überzeugenden Tier oder einer inspirierenden Rettung.Wir haben neun Katzen und Kätzchen (die nicht alle verwandt waren) aus einem Kill-Tierheim gerettet. Wir haben sie 'Santa’s Team' genannt und jedes nach dem Rentier von Santa benannt. Als sie in das Pflegeprogramm kamen, waren die meisten von ihnen schwer an sengendem Fieber und schwerem Fieber erkrankt Infektionen der oberen Atemwege . Wir dachten, einige von ihnen würden nicht überleben. Nach zweiwöchiger Intensivpflege und dann monatelanger Rehabilitation überlebte jede Katze und fand ein tolles Zuhause.

Einer von ihnen namens Blitzen war der Krankste und der Letzte, der sich erholte. Er sitzt neben mir, während ich das schreibe, da ich mich nach all dem, was er durchgemacht hatte, einfach nicht von ihm trennen konnte. Zur Rettung nennen wir das „Foster Fail“, aber ich nenne es Liebe.



Inspiriert von der Arbeit von Kitten Associates? Erwägen Freiwilligenarbeit oder eine Spende machen zu ihrer Organisation.