Katy Perry hat vielleicht den Stiefel, aber sie kann die Katze behalten

Entsprechend der Belfast Telegraph Popstar Katy Perry wird das Sorgerecht für Krusty erhalten, die Katze, die sie mit ihrem Ex-Ehemann Russell Brand erworben hat. Perry und Brand hatten vor ihrer 14-monatigen Ehe jeweils eine Katze - Kitty Purry und Morrissey - und das Paar adoptierte Krusty zusammen, während sie im Mai 2010 verlobt waren. Die Sängerin bezeichnete die Katze als das „dritte Kind“ des Paares.



Marke angemeldet für Scheidung von Perry im Dezember 2011 unter Berufung auf unüberbrückbare Differenzen.