Japans Ghost Cat Festival ist seltsam und erstaunlich

Ein Foto von Nicole ・ Nicole (@haniico) am 17. Oktober 2016 um 6:09 Uhr PDT

Einmal im Jahr kurz vor Halloween die Nachbarschaft von Kagurazaka in Tokio, Japan ist Gastgeber des Bakeneko Festivals . Es ist der seltsamste Traum eines Katzenliebhabers, wenn Katzenfans die Straßen säumen, Kostüme und Schminke anziehen, Masken tragen und das Katzenleben feiern.



Schauen Sie sich das Bakeneko Festival an!

Ein Foto von Tokio / Toronto (@ ikigai.voyage) am 16. Oktober 2016 um 04:31 Uhr PDT

'Bakeneko' bedeutet 'veränderte Katze'. In der japanischen Folklore sind es Katzen mit übernatürlichen Kräften. Der Grund, warum dieses „Geisterkatzen“ -Festival in Kagurazaka gefeiert wird, ist, dass die Nachbarschaft dank eines satirischen Romans mit dem Titel eine Verbindung zu Katzen hatIch bin eine Katzevon Natsume Soseki.

Wer darf teilnehmen?

Ein Foto von mokirama (@mokirama) am 16. Oktober 2016 um 04:37 Uhr PDT

Die Veranstaltung gipfelt in einer Parade, und jeder kann mitmachen, solange er sich wie eine Katze kleidet. Das Festival feiert auch den Herbst und Halloween und zieht Katzenkostüm-Enthusiasten aus der ganzen Welt an. Wir müssen das Bakeneko Festival auf unsere Bucket List setzen!

Würdest du dich wie eine Katze verkleiden und zum Ghost Cat Festival gehen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

In Verbindung stehende Artikel:

Katzen auf Japans Katzeninsel, die von Hunderten von Kisten mit gespendetem Futter gerettet wurden

Mit diesen riesigen realistischen Katzenköpfen aus Japan können Sie auch eine Katze sein