So entspannen Sie sich, wenn Sie im Urlaub sind und Ihre Katze zu Hause ist

Jeder Katzenbesitzer kann Ihnen sagen, dass der schlimmste Teil des Reisens darin besteht, Ihr kostbares Katzenheim ohne Sie zu verlassen.



Es macht uns nervös und ängstlich, weil wir an all die Dinge denken, die schief gehen könnten, und wir stellen uns vor, wie unsere Katzen traurig miauen, ohne dass ihre Lieblingsmenschen herumkuscheln. Es macht es uns schwer, unsere Reise zu genießen.



Aber es gibt einige Dinge, die wir als Katzenbesitzer tun können, um unsere eigene Angst zu verringern, während unsere Fellbabys nicht bei uns sind.

Hier sind einige Tipps für Entspannen Sie sich im Urlaub, während Ihre Katze zu Hause ist .

Finden Sie einen vertrauenswürdigen Tiersitter

Japanisches Mädchen mit Karohemd auf Boden, der Notebook-PC mit Katze bedient.



Ihre erste Wahl für ein Haustier sollte ein Freund oder ein Familienmitglied sein, mit dem Ihre Katze vertraut ist und von dem Sie wissen, dass es vertrauenswürdig ist.

Wenn Ihre Lieben sich jedoch nicht um Ihre Katze kümmern können, ist es am besten, einen vertrauenswürdigen Tierbetreuer mit zahlreichen Online-Bewertungen zu suchen. Ein guter Tierbetreuer bleibt während Ihrer Abwesenheit bei Ihnen zu Hause, damit Ihre Katze in einer neuen Umgebung keine Angst hat.

Sie und Ihre Katze sollten sich vorher mit Ihrem Haustier treffen, um sich vertraut zu machen, und Sie sollten beruhigt sein, wenn Sie wissen, dass Ihr Kätzchen in guten Händen ist.

Hinterlassen Sie detaillierte Anweisungen

Katze spielt mit Bleistift



Stellen Sie sicher, dass Ihr Haustier, egal für wen Sie sich entscheiden, den Zeitplan Ihrer Katze kennt, einschließlich Fütterung und Medizin.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Sitter über alle Macken oder ungewöhnlichen Gewohnheiten Ihrer Katze Bescheid weiß. Wenn Ihr Kätzchen beispielsweise gerne versucht zu fliehen, wenn die Tür geöffnet wird, muss Ihr Babysitter vorbereitet sein.

Es tut nie weh, zu viele Anweisungen zu hinterlassen. Es ist besser, als nicht genug zu verlassen. Hinterlassen Sie Tierarztinformationen, lokale Kontakte und alles, was Sie sich vorstellen können.



Wenn Sie wissen, dass Ihr Sitter zu allem bereit ist, können Sie sich wohl fühlen.

Platzieren Sie einen Komfortgegenstand in der Nähe des Schlafraums Ihrer Katze

Ansicht der Katze mit geschlossenen Augen

Ihr Kätzchen kennt Ihren Geruch und wird Sie wahrscheinlich vermissen, während Sie weg sind. Wenn Sie daran denken, dass Ihre Katze vermisst wird, kann dies auch zu emotionaler Belastung führen.

Sie können Ihrem Kätzchen helfen, sich wohler zu fühlen, wenn Sie ein Kleidungsstück oder ein Kissen, das nach Ihnen riecht, in der Nähe des Schlafplatzes lassen. Dies verleiht Ihrer Katze eine vertraute Präsenz. Wenn Sie wissen, dass sie sich wohler fühlt, fühlen Sie sich auch wohler.

Tags und Mikrochips aktualisieren

Eine Ingwerkatze, die auf einem Bett mit weißen Laken ruht. Er hat ein Namensschild sichtbar und seine Nase, Schnurrhaare und Mund sind sichtbar.

Es tut nie weh, zu vorbereitet zu sein.

Wenn Ihre Katze während Ihrer Abwesenheit entkommen sollte, sollten Sie über aktualisierte Tags oder Mikrochips verfügen, mit denen Sie schnell wieder zusammenkommen können.

Der Verlust Ihrer Katze während Ihrer Abwesenheit kann eines der schlimmsten Szenarien sein, die sich ein Katzenliebhaber vorstellen kann. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Fellbaby in diesem Fall leicht gefunden und identifiziert werden kann. Wenn Sie einen Ausweis zur Verfügung haben, können Sie einige Ihrer Ängste zerstreuen.

Auf Wiedersehen kurz halten

Schwarze Katze sitzt erwartungsvoll neben der Tür, schaut nach oben und durch Glasscheiben, um zu sehen, was draußen ist.

Auf Wiedersehen ist nicht nur stressig für Sie. Sie weisen Ihre Katze auch darauf hin, dass Sie gehen und fügen eine ganz neue hinzu Grad der Angst für euch beide .

Halte deinen Abschied kurz und bündig. Sie mögen es hassen, für ein paar Minuten zu gehen, ohne sich auf Ihre Katze einzulassen, aber es wird auf lange Sicht helfen.

Wenn Ihre Angst so extrem ist, dass Sie glauben, dass dies das letzte Mal ist, dass Sie Ihren pelzigen Begleiter sehen können, bekennen Sie sich in der Nacht zuvor zu Ihrer Liebe mit allen Kuscheln, die Sie können. Aber wenn es an der Zeit ist, aus der Tür zu gehen, tun Sie es schnell.

Dein Herz wird weniger weh tun.

Checken Sie häufig ein

Kätzchen schaut auf Handybildschirm.

Es ist keine Schande, Ihre Katze anzurufen. Sie können sogar einen Skype-Anruf mit Ihrem Haustier arrangieren, um Ihr Kätzchen zu überprüfen und Hallo zu sagen.

Die Chancen stehen gut, dass sich Ihre Katze auf einem kleinen Bildschirm nicht besonders für eine Version von Ihnen interessiert, da Tiere uns nur manchmal so erkennen, aber Sie können beruhigt nachsehen, ob Ihre Katze lebt und lebt Gut.

Haben Sie keine Angst, Ihren Tierbetreuer um ein detailliertes Update aller täglichen Aktivitäten Ihrer Katze zu bitten.

Holen Sie sich eine Haustierkamera

Die Antwort ist, den ganzen Tag zu schlafen.

Es gibt viele Haustierkameras mit vielen Bewertungen. Mit vielen von ihnen können Sie Ihre Katze über eine App auf Ihrem Telefon beobachten, und mit einigen können Sie sogar mit Ihrer Katze sprechen oder aus der Ferne mit einem Laserpointer spielen.

Einige können etwas teuer sein, aber wenn Sie Ihre Katze unbedingt sehen müssen, wann immer Sie möchten, um sich wohl zu fühlen, ist das Geld gut angelegt.

Nehmen Sie Ihre Gedanken für ein bisschen von Ihrer Katze ab

Katze, die auf Couch vor Vorhang schläft.

Ihre Katze ist wahrscheinlich immer in Ihren Gedanken, während Sie weg sind, aber es ist wichtig, sich etwas Zeit zu nehmen, um sich abzulenken.

Genießen Sie Ihre Reise und nehmen Sie sich neben Ihrer Katze Zeit, um einige Dinge für sich selbst zu tun. Lebe eine Weile im Moment und versuche zu erkennen, dass es deiner Katze für diese kurze Zeit ohne dich gut geht.

Wenn Sie Schritte unternommen haben Reduzieren Sie die Angst Ihrer Katze während Ihrer Abwesenheit sollten Sie sich ruhig ausruhen können. Das Sitter Ihrer Katze ist nur einen Anruf entfernt. Versuchen Sie also, es ein wenig ruhiger zu angehen, da Sie nicht so weit weg sind, wie Sie denken.

Wie entspannen Sie sich im Urlaub, während Ihre Katze zu Hause ist? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!