Wie man mit den unhöflichen Bemerkungen des Schwiegervaters über Katzen in den Ferien umgeht

(Bildnachweis: Getty Images)

Lieber Tabby,

Mein Schwiegervater hasst Katzen. Ich hatte schon immer Katzen (und liebte sie). Mein Mann war kein 'Katzenmensch', als er mich traf, aber er ist gekommen, um Clive zu verehren, den wir jetzt haben. Immer wenn einer von uns Clive vor den Eltern meines Mannes erwähnt, neckt mein Schwiegervater seinen Sohn damit, ein mädchenhafter Katzenliebhaber zu werden. Wir wissen, dass er nur versucht, sich von uns zu erheben, aber es ärgert mich und ärgert meinen Mann. Wie reagieren wir? Und ist es mein Job oder der meines Mannes?



Unterzeichnet:



Mein bewundernswerter Ehepartner kann die besonders loutische Unempfindlichkeit und die bösen Ausdrücke des Vaters nicht verstehen

Antwort:

Lieber mein bewundernswerter Ehepartner kann die besonders loutische Unempfindlichkeit und die bösen Ausdrücke des Vaters nicht verstehen.



Lassen Sie Ihren Mann dieses Problem angehen. Das Letzte, was Sie wollen, ist mehr Futter für Ihren Schwiegervater ('Was - mein Sohn ist zu mädchenhaft, um seine eigenen Schlachten zu führen?').

Und wirklich, alles, was er tun muss, ist ehrlich zu sein: „Es mag für dich keinen Sinn ergeben, Dad, aber wir beide lieben Clive wirklich. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Stöße für eine Weile ablegen würden. '

Ihr Schwiegervater kann die Rippung aufrechterhalten, und wenn er dies tut, haben Sie ein paar Möglichkeiten.



1. Reduzieren Sie die Zeit, die Sie mit ihm verbringen.

2. Lache über seine Beleidigungen.

Ich empfehle die zweite Option. Entweder ist er in seiner Männlichkeit so unsicher, dass er gezwungen ist, einen anderen Mann dafür zu bestrafen, dass er sich um ein Tier kümmert - oder er hat nie die Freude gekannt, eine Katze zu lieben. In jedem Fall verpasst er M.A.S.C.U. (F.E.) L.I.N.E.



Letzter Ratschlag: Erwähnen Sie nicht die neue Quiltgruppe Ihres Mannes.

speichern