Herz und Seele, Fell und Federn für diese Tierrettungsorganisation

Das erste Mal habe ich New Mexico besucht Herz und Seele Heiligtum Als Heim für missbrauchte und vernachlässigte Tiere wurde ich gewarnt, dass ich von einem Rudel wild erregbarer Welpen begrüßt werde. Als ich mich dem Tor näherte, galoppierten buchstäblich Dutzende von Hunden auf mich zu, und die nächsten Sekunden waren eine wahnsinnige Unschärfe von Fell und Jucken und schlampigen Licks auf und ab meiner Wangen und meines Halses. Ich habe den Ort schon geliebt.



Zwei Jahre später, als ich meine zweite Reise nach Herz und Seele unternahm, hatte ich den begeisterten Empfang vergessen, den ich hätte erwarten sollen. Ich stieg aus dem Auto und war nur auf den vagen Geruch von Heu und Sonnenblumen vorbereitet. Aber als ich an den Pferden vorbeikam und zum Eingang ging, kamen die Hunde, wie die Erinnerungen an meinen ersten wegweisenden Besuch, auf eine sehr willkommene und befriedigende Weise zurück.




Klicken Sie auf, um das Road to Rescue-Interview mit der Gründerin von Heart and Soul, Natalie Owings, im Animal Radio Network anzuhören Hier .


Natalie Owings ist die Gründerin, Spendensammlerin, Platzwartin und Hausmeisterin des Heiligtums. (Und ja, jeder von ihnen ist eine Vollzeitstelle.) Owings war seit ihrer Kindheit ein Tierliebhaber und verbrachte einen Großteil ihres Erwachsenenlebens damit, Hunde „inoffiziell“ zu retten. Sie engagierte sich intensiv in städtischen Unterkünften in New Mexico, aber Frustrationen über die Art und Weise, wie die Organisationen geführt wurden, und was sie als fehlgeleitete Ziele ansah, veranlassten sie, ihr eigenes Heiligtum für bedürftige Tiere zu eröffnen.



1997 wurde Heart and Soul eine offizielle, von der Regierung anerkannte gemeinnützige Organisation. Und obwohl die Arbeit körperlich anstrengend und emotional anstrengend sein kann, hat Owings nie zurückgeschaut.

Immer ein Ort, an dem man zu Hause anrufen kann

Die Hunde leben mit Owings im Haupthaus - junge Mütter haben ein eigenes Quartier - und können nach Belieben ein- und aussteigen. Das Katzen , Geflügel, Pferde und Lamas haben ihre eigenen weitläufigen Innen- und Außenbereiche. Wenn ein Tier von einer idealen Lebenssituation träumen sollte, könnte es das Herz- und Seelenheiligtum sein.

Im Gegensatz zu vielen privaten Tierheimen, die als vorübergehende Unterbringungsstationen für Tiere eingerichtet sind, die später adoptiert werden, wurde Heart and Soul auf 130 Hektar holzigem, tobbarem Grün eingerichtet - und so konzipiert, dass Sie sich wie zu Hause fühlen. Adoption kommt für ihre Tiere nicht in Frage, aber es ist nicht das Hauptziel von Owings, ihnen ein neues Zuhause zu finden. Weil so viele ihrer Anklagen aus schrecklich missbräuchlichen Situationen gezogen werden, ist es ihr Ziel, einen Ort zu schaffen, an dem sie sich immer sicher und zu Hause fühlen.

Herz, Seele, Schweiß, Tränen



Keine Frage, Owings ist hier die Matriarchin. Sie ist groß und schlank mit einer Art distanziertem Adel. Ihre Einstellung zu den vielen Medikamenten, die sie abgibt, dem Mangel an zuverlässigen Freiwilligen und sogar der Schwierigkeit, Spenden für eine so große Operation zu sammeln, ist sehr sachlich und sehr praktisch. Und es gibt eine zusätzliche Härte in ihrer Stimme, wenn sie über die Grausamkeit spricht, der sie regelmäßig ausgesetzt ist.

Ich habe Magenprobleme, als sie die hungernden, geschlagenen Tiere beschreibt, die auf wundersame Weise ihren Weg zu ihrem Heiligtum finden. Oder wenn sie mir von einem im südlichen Teil des Bundesstaates vorherrschenden „Spiel“ erzählt, bei dem junge Männer ihre Hunde am Straßenrand abstellen - und dann versuchen, sie mit ihren Autos zu schlagen.

Aber als ich auf ihrem Schreibtisch ein Foto von besonders seelenvollem Aussehen bemerke Terrier mischen, sie schaut weg und sagt mir, dass sie nicht über ihn sprechen kann. Owings versichert mir, dass das Ergebnis der Geschichte glücklich ist, aber sie kann sich nicht dazu bringen, es noch einmal zu erleben. In so vielen Tieranwälten, mit denen ich spreche, gibt es eine Schicht, die niemals härter wird und für immer roh bleibt. Ich bin erstaunt, dass jeder diese Art von Arbeit Tag für Tag, Jahr für Jahr erledigen kann.



Als wir das Interview beendet haben und ich meine Sachen sammle, kommen ein junges Mädchen und ihre Mutter - Freiwillige -, um einige Zeit mit den stillenden Müttern des Heiligtums und ihren Welpen zu verbringen. Es ist ermutigend aus erster Hand zu sehen, dass Owings nicht allein ist, um diesen Tieren ein besseres Leben zu ermöglichen. Und es ist beruhigend, eine neue Generation von New Mexikanern zu sehen, die Mitgefühl, Respekt und die Heiligkeit des Lebens verstehen.