Guy rettet 3 Kätzchen, die Pokemon Go spielen



Ein junger Mann, der Pokemon Go spielt, fand drei orangefarbene Tabby-Kätzchen auf der Jagd nach Pokemon in Clovis, Kalifornien. Er fand keine Mutterkatze und dachte sich, er sollte den Kätzchen helfen.



(Für die Aufzeichnung a Miau ist ein Pokemon, das du in Pokemon Go gefangen hast, also konnte er nicht widerstehen, den Witz auf dem Foto unten zu machen!)

Die Kätzchen wurden zu gebracht Miss Winkles Clovis Pet Adoptionszentrum Wenn Sie also ein Kätzchen adoptieren möchten, besuchen Sie es!



Die Kätzchen füttern immer noch mit der Flasche und müssen rund um die Uhr gepflegt werden, werden aber bald zur Adoption verfügbar sein!

Folgen Roman Gill auf Twitter !

Wag vom Schwanz zu LoveMeow