Trauer und Umgang mit dem Verlust eines Haustieres

Dieser Artikel mit freundlicher Genehmigung von Michele C. Hollow, petnewsandviews.net

Haben Sie jemals bemerkt, wie Fremde Freunde werden, wenn wir Geschichten über unsere Katzen, Hunde, Vögel, Pferde und andere Haustiere austauschen? Und wenn ein Haustier stirbt, verstehen wir den Trauerprozess, den jeder von uns durchläuft. Es ist ein traurige Zeit Das wird nur ein bisschen einfacher, wenn uns jemand Empathie zeigt. Das ist das Buch von Maria Milito Clarice und Freunde: Wie sie geholfen haben, das Loch in meinem Herzen zu reparieren tut.



Ich bin seit 20 Jahren ein Fan von Maria - so lange regiert sie die Rock'n'Roll-Luftwege in New York City. Sie ist zu hören, wie sie bei Q104.3 in NYC Millionen von Zuhörern erreicht. Maria ist auch eine Tieranwalt .

'Tiere können nicht für sich selbst sprechen, daher wird mein Mikrofon oft für ihre Weiterentwicklung verwendet', sagt sie. „Seit 16 dieser 20 Jahre mein Hund“ Clarice the Wonder Mops War ein großer Teil meines On-Air-Gesprächs. Von albernen Hundepossen bis zu ihrer Woche auf der Intensivstation im Alter von 14 Jahren wurde das Leben meines Hundes mit meinen Zuhörern geteilt und sie lernten sie genauso kennen und lieben wie ich. '

Maria erhielt Hunderte von E-Mails von ihren Zuhörern, in denen sie nach Clarice gefragt wurden. 'Und sie haben das Leben ihres Haustieres mit mir geteilt', sagt sie. 'Wenn ich öffentlich auftrat, war es immer' Wie geht es Clarice? '

„Als Clarice 2006 starb, war das Ausströmen von Sympathie und Fürsorge durch ihre E-Mails erstaunlich“, erklärt sie. „Ich fand mich von ihnen getröstet. Ihre persönlichen Geschichten aus dem wirklichen Leben, die in E-Mails verschickt wurden, halfen mir, meine Trauer zu überwinden und zu erkennen, dass ich mit meinen Gefühlen nicht allein war. “

'Der Verlust von Haustieren in unserer Gesellschaft wird nicht so verstanden wie der Tod eines Familienmitglieds. obwohl manchmal der Verlust noch verheerender ist. Die meisten Bücher über den Verlust von Haustieren auf dem Markt sind entweder aus der Sicht eines Psychologen oder eines Therapeuten, aus religiöser Sicht oder für Kinder und wie man mit Verlusten in ihrem jungen Leben umgeht.Clarice und Freundeunterscheidet sich darin, dass es von Menschen wie dir und mir ist; Menschen, die ihre Haustiere liebten und sie verloren. “

Dieses Buch ist voller Gefühle, die Sie zum Lächeln und Zerreißen bringen. Das Eröffnungskapitel,Woher weiß ich, wann es Zeit ist?gibt Einblicke, wie schwer es ist, loszulassen.

Das Kapitel mit dem Titel,Wann bekomme ich noch ein Haustier?ist mit aufrichtigen Ratschlägen von Zuhörern gefüllt, die mit dieser Frage zu kämpfen hatten. Zuhörer Noreen schrieb: „Kein anderes Haustier könnte den Platz Ihrer Clarice einnehmen, aber eines Tages wird es vielleicht ein anderes geben, das Ihr Herz mit Freude erfüllt! Clarice möchte, dass du all die Liebe, die du zu Tieren hast, mit anderen teilst, so wie du es mit ihr getan hast. “

Noreen hatte recht. Etwa anderthalb Jahre nach Clarices Tod Maria angenommen 'Carmine the Big Ragu' aus einem städtischen Tierheim. Carmine ging von einem kranken 11-Pfund-Hund mit Lungenentzündung zu einem muskulösen 90-Pfund-Hund über Boxer /. Bulldogge /möglicherweise Dogge mischen. Marias Zuhörer hören von Zeit zu Zeit von ihren Possen.

Ein Buch über Verlust kann deprimierend klingen, aberClarice und Freundeist voller Hoffnung. Die positive Botschaft der Liebe wird im ganzen Buch getragen. Marias Zuhörer, wie alle Tierhalter, die einen Verlust durchgemacht haben, kümmern sich wirklich darum und verstehen, wie sie sich durch den Schmerz bewegen können.Clarice und Freundegibt den Lesern Kraft und Weisheit - die Weisheit des Verlustes und das Wissen, das man wieder lieben kann.

Ein Teil des Erlöses aus diesem Buch kommt zahlreichen gemeinnützigen Tierschutzorganisationen zugute. Die Taschenbuchversion kostet 9,95 US-Dollar. Es ist auch für 6,95 USD über Kindle, Nook und eBook erhältlich. Klicke hier für weitere Informationen und um das Buch zu bestellen.

Maria sammelt weitere Geschichten für eine zweite Ausgabe. Um eine Geschichte einzureichen, wenden Sie sich an Maria unter