Godspeed the John Glenn: Navy Christens Ship for 1st American to Orbit Earth

USS John Glenn

Die USNS John Glenn, benannt nach dem Marine, Astronauten und Senator, segelt während ihrer Auftragnehmerversuche im Januar 2014. (Bildnachweis: NASSCO)



John Glenns erster Eindruck, als er das Schiff der US-Marine sah, das seinen Namen tragen wird, war, dass es aussah, als hätte jemand vergessen, es zu beenden.



'Ich dachte, es sieht so aus, als ob Kinder mit einem LEGO-Set spielen und vergessen haben, das Ganze zu Ende zu bringen', sagte der pensionierte Marine, NASA-Astronaut und US-Senator am Samstag (1. Februar) bei der Taufzeremonie für die USNS John Glenn . 'Es sieht seltsam aus, aber genau das ist die Stärke dieses Schiffes, das ist der Hauptgrund, warum dieses Schiff so anders ist und warum es so unterschiedlich verwendet werden kann.'

Das zweite der Marines Mobile Landing Platform (MLP) Schiffe der Montford Point-Klasse, die neu benannte USNS John Glenn wurde auf der Grundlage eines kommerziellen Rohölträgers der Alaska-Klasse entwickelt. Das Schiff verfügt über ein offenes, rekonfigurierbares Missionsdeck von der Länge von anderthalb Fußballfeldern, das eine Vielzahl von Operationen unterstützen kann. [ Fotos: John Glenn, erster Amerikaner im Orbit ]



'Dieses MLP wird als unsere Plattform im Ozean dienen: eine große, stabile Plattform, die die Lieferung von Fahrzeugen und Ausrüstung, Personal und Vorräten zwischen der Seebasis und den Standorten mit eingeschränktem Zugang an Land bereitstellen und erleichtern kann', sagte Generalleutnant John Toolan, Der kommandierende General der 1st Marine Expeditionary Force sagte bei der Taufe, die auf der NASSCO-Werft (National Steel and Shipbuilding Company) von General Dynamics in San Diego, Kalifornien, stattfand.

Lyn Glenn, Tochter von John Glenn und Sponsor der USNS John Glenn, tauft das Schiff am 1. Februar 2014 in San Diego, Kalifornien.

Lyn Glenn, Tochter von John Glenn und Sponsor der USNS John Glenn, tauft das Schiff am 1. Februar 2014 in San Diego, Kalifornien.(Bildnachweis: NASSCO)



Glenn, seine Frau Annie und ihre Familie wurden von NASA-Administrator Charles Bolden bei der Zeremonie begleitet. Glenns Tochter Lyn diente als Sponsorin des Schiffes.

„Für die Vereinigten Staaten von Amerika taufe ich dieses Schiff „USNS John Glenn“. Möge Gott dieses Schiff und alle, die darin segeln, segnen«, sagte Lyn Glenn, bevor sie eine Flasche Champagner gegen den Schiffsrumpf schlug.

Inspiration, Ehre und Hingabe



„Die Schiffe, die wir haben, nehmen wirklich die Persönlichkeit ihres Namensgebers an“, sagte Admiral Jonathan Greenert, Chef der Marineoperationen. „Sie inspirieren die Crew, sich daran zu erinnern, worum es bei ihrem Namensvetter geht. Dieses Schiff wird das Ethos und die Prinzipien des Namensgebers verkörpern.' [ Freundschaft 7: John Glenns orbitaler Raumflug erklärt (Infografik) ]

Glenns Charakter und seine ausgezeichnete Karriere sind auch im offiziellen Wappen des Schiffes festgehalten.

'Das Wappen der USNS John Glenn spiegelt eine Reihe von Dingen wider', sagte Kevin Graney, der Vizepräsident und General Manager der NAASCO. »Es spiegelt Senator Glenns Dienst als Flieger des Marine Corps wider; sein Distinguished Flying Cross, das ihm sechsmal verliehen wurde; seine Weltraum-Ehrenmedaille des Kongresses ; seine Freiheitsmedaille des Präsidenten ; sein Dienst als Astronaut [als] der erste Amerikaner, der die Erde an Bord von „Friendship 7“ umkreiste; und seinen Dienst als Senator der Vereinigten Staaten.'

'Das Wappen enthält auch drei Wörter, die diesen großartigen Amerikaner beschreiben: Inspiration, Hingabe und Ehre', fügte Graney hinzu. „Ich bin stolz, sagen zu können, dass sich diese Ideale in der Konstruktion des Schiffes widerspiegeln, das Sie vor Ihnen sehen, und dass dieses Schiff den Namen „USNS John Glenn“ verdient.“

Die USNS John Glenn wird eine Kernbesatzung von 34 zivilen Seeleuten haben, die das Schiff bedienen und navigieren werden. Das Schiff nutzt die 'Float-On/Float-Off'-Technologie, die es der John Glenn ermöglicht, teilweise unterzutauchen, was eine einfache Bewegung von Fracht und Schiffen für Kampf- und humanitäre Missionen erleichtert.

'Welcher Name könnte dieses Schiff besser schmücken als John Glenn ?' Konteradmiral Thomas Shannon, der Kommandant des Military Sealift Command der US-Marine, sagte. »Ein Risikofreudiger, ein Innovator, ein Mann, der die Arbeit erledigt hat. Als Marinepilot ging er im Zweiten Weltkrieg und in Korea Risiken für unser Land ein. Er hat unsere Nation als Astronaut inspiriert. Und als Senator hat er die harte Arbeit geleistet, die notwendig ist, um unsere Nation voranzubringen.'

»Wie der Mann werden auch unsere Seeleute und dieses Schiff aufgerufen, jede dieser Rollen zu übernehmen«, sagte Shannon.

Astronauten auf See

Die USNS John Glenn ist das dritte Navy-Schiff, das nach einem US-Astronauten benannt wurde, und mindestens zwei weitere werden folgen.

Die USNS Alan Shepard und USNS Wally Schirra, beide Schiffe der Lewis- und Clark-Klasse Auxiliary Dry Cargo (T-AKE), wurden 2006 bzw. 2008 vom Stapel gelassen. Shepard, der als erster Amerikaner im Weltraum flog, und Schirra, der als einziger Astronaut auf Mercury-, Gemini- und Apollo-Flügen flog, waren zusammen mit Glenn Mitglieder der ursprünglichen Mercury-7-Astronauten.

Im Jahr 2012 ehrte die Marine posthum Neil Armstrong, den ersten Mann, der den Mond betrat, mit der Benennung eines Auxiliary General Oceanographic Research (AGOR)-Schiffs. Ein Jahr später die Marine kündigte die R/V Sally Ride an , ebenfalls ein Forschungsschiff der AGOR Armstrong-Klasse, benannt nach der ersten Amerikanerin, die im Weltraum flog. Beide Schiffe sollen 2015 in Dienst gestellt werden.

Die USNS John Glenn wird noch in diesem Jahr von NASSCO an die Navy geliefert.

»Ich bin wirklich stolz, meinen Namen auf diesem Schiff zu haben«, sagte Glenn. 'Ich würde dem Schiff 'Gottes Segen' sagen für diejenigen, die auf ihr segeln werden.'

Klicken Sie sich durch zu collectdemokratija.eu um das offizielle Wappen der USNS John Glenn zu sehen und ein Video der Taufe anzusehen.

Folgen Sie collectdemokratija.eu auf Facebook und auf Twitter unter @ sammelnSPACE . Copyright 2013 collectdemokratija.eu. Alle Rechte vorbehalten.