Fünf denkwürdige Filmkatzen

In den Filmen werden Hunde normalerweise die Guten, während Katzen häufig unheimlichere Kräfte darstellen. Hier sind fünf Filme, in denen Katzen fast die Show stehlen oder bestimmte teuflische Aspekte menschlicher Charaktere verbessern. Alle diese Filme sind auf Standard-DVD, Blu-ray oder anderen Formaten erhältlich.

Herzogin in Baby (Neunzenhundertfünfundneunzig):



Die Welt der Nutztiere wird dank Jim Hensons Creature Shop und CG Trickery zum Leben erweckt. Jeder Film braucht jedoch einen Bösewicht und Herzogin , die verwöhnte Katze, passt gut zur Rechnung. Sie gibt dem Helden des Bildes, einem verwaisten Schwein namens Babe, nicht nur einen Kratzer auf der Nase (für den sie sofort aus dem Haus gebootet wird), sondern sie fügt später eine tiefere Wunde zu. Die Herzogin enthüllt, dass Schweine nur zum Verzehr durch Menschen existieren, was die idyllische Sicht des Schweins auf die Funktionsweise der Welt erschüttert. Anschließend fürchtet Babe um sein Leben, flieht aus dem Haus und stirbt fast an der Enthüllung. Böse Katze! Das einzige, was das Schwein von seiner körperlichen Krankheit und geistigen Depression befreit, ist ein spontaner Tanz des Farmchefs (gespielt von James Cromwell in einer Oscar-nominierten Aufführung).



Katze in Der Pate (1972):

Francis CoppolasDer Patewar eine dieser Filmproduktionen, bei denen die Ereignisse, die von der Kamera erfasst wurden, durch das, was hinter den Kulissen geschah, fast in den Schatten gestellt wurden. In der berühmten Eröffnungsszene spielt beispielsweise Vito Corleone (Marlon Brando), der Patriarch eines kriminellen Reiches, mit einer Katze, während er dem Plädoyer eines Mannes zuhört, einige Jungen aus Rache zu ermorden. Das Bild des Don mit einer Katze wurde auch für die Werbung verwendet. Was die Leute vielleicht nicht merken, ist, dass Coppola das Tier auf dem Paramount-Grundstück gefunden und das nicht geschriebene eingeschlossen hat f eline in die szene. Es macht den Opener aufschlussreicher und beweist, dass der Schein trügen kann - ein zentrales Thema in allenPateFilme.

Blofelds Persische Katze in den James Bond Filmen:

Das einzige, was unzerstörbarer war als James Bond, schien sein Erzfeind Blofeld zu sein, als 007 in sechs Filmen gegen den kahlen SPECTER-Anführer (SPecial Executive für Spionageabwehr, Terrorismus, Rache und Erpressung) kämpfte. Blofeld schien seinen Tod zu erleben, als er in der Pre-Credit-Sequenz von einen Schornstein fallen ließ Nur für deine Augen , aber nicht bevor Bonds Frau getötet wurde Im Geheimdienst ihrer Majestät . Er hatte auch eine Reihe von Plänen, um die Welt zu regieren oder Massenvernichtung zu verursachen, darunter die Sterilität der Menschheit, den Beginn eines Atomkrieges zwischen den USA und Russland und die Detonation eines Atomsprengkopfes in Miami. Was zu Blofelds finsterem Auftreten beiträgt, ist ein Weiß Persische Katze Normalerweise streichelt er, während er seine üblen Pläne orchestriert, Attentate anordnet oder Schergen hinrichtet, die seine Taten nicht ausgeführt haben (wenn die Handlangerin Helga Brandt in einen Pool von Piranha-Fischen gefüttert wird Du lebst nur zweimal , die Katze schaut unbeeindruckt zu). Blofeld wurde von Michael Myers als Dr. Evil in der Austin Powers Filme (komplett mit haarlos Sphynx Katze genannt Mr. Bigglesworth).

Si und Am in Lady und der Tramp (1955):



Kurz bevor sich die Titelfiguren treffen, wird Lady mit zwei siamesischen Katzen konfrontiert, die jedes erdenkliche Stereotyp eines Katzen verkörpern. Wenn die Besitzer von Lady in der Erzählung des Films Urlaub machen, zieht Tante Sarah vorübergehend ein, um sich um ihren neugeborenen Jungen zu kümmern. Sie bringt auch ihren Zwilling Siamesische Katzen , die fortfahren, die Vorhänge zu zerkleinern, den Goldfisch zu verschlingen, ein großes Durcheinander zu verursachen und die Schuld dem Unglücklichen zuzuschreiben Cocker Spaniel . Die Katzen quälen den Betrachter auch mit „The Siamese Cat Song“, dem Text Davon wird man tagelang im Kopf stecken bleiben: 'Wir sind Siamesen, bitte ...' Die Katzen sind nur in einer Szene (und seltsamerweise abwesend für das Finale zwischen Tramp und Ratte), aber sie stehlen fast den Film.

Bauernhofkatze in Wasserschiff runter (1978):

Nur weil es animiert ist, heißt das nicht, dass es für Kinder ist, und dieser Film basiert auf Richard Adams 'S gefeierter Roman ist für ältere, reifere Zuschauer. Der in diesem Film dargestellte Lebenskreislauf ist weitaus brutaler als der, in dem Elton John gesungen hat Der König der Löwen . Die schwächere Gruppe ist eine Geschichte von zwei Kaninchenstämmen, die miteinander Krieg führen. Sie versucht, die Oberhand zu gewinnen, indem sie einen Bauernhofhund in die Höhle der „schlechten“ Kaninchen führt. Während sie versuchen, durch die Hundeleine zu beißen, wird eines der Kaninchen von einer Katze gefangen, die ebenfalls auf der Farm lebt. Die Katze hält das Kaninchen am Boden fest und umreißt das böse Schicksal, das sie für das Tier bereithält, indem sie messerscharfe Krallen schwingt und in einem absichtlichen, finsteren Ton über das Leiden spricht, das sie austeilen wird.

Hat jemand Filmkatzen, die er gerne teilen möchte?