Fischer landen den süßesten Fang des Tages: Zwei Kätzchen

Zwei Angler aus Alabama hofften, einen zu landen Lunker als sie sich auf den Weg zum Warrior River machten, aber nicht damit rechneten, den süßesten Angelausflug aller Zeiten zu haben. Die Fischer zogen zwei kleine Kätzchen aus dem Wasser statt Fisch! Sie können jetzt anfangen, Ihre 'Catfishing' -Witze zu machen.



Die erste Katze ist zu Beginn des Videos zu sehen, wie sie vom bewaldeten Ufer zum Fischerboot paddelt. Einer der Männer zieht es auf das Deck und die durchnässte Katze bedankt sich mit einigen dankbaren Miauen. Dann bemerken die Männer eine zweite Katze, die sich durch die Bäume bewegt und nach ihrem feuchten Geschwister schwimmt. Bald sind zwei Katzen an Bord, die zum Erstaunen der Fischer herumwandern.

Zwei Kätzchen im Fluss

Es ist fast zu seltsam, um wahr zu sein, aber diese Kätzchen sind so glücklich, dem Wald zu entkommen und einige menschliche Gefährten zu finden. Wir freuen uns zu wissen, dass die Kätzchen, sobald sie wieder an Land waren, einer netten Familie übergeben wurden. Keine Wildnis mehr für diese Katzen. Was die Fischer betrifft, so haben sie eine der seltsameren Fischgeschichten, die sie jetzt allen ihren Freunden erzählen können.

In Verbindung stehender Artikel:

Los Angeles hat 3 Millionen wilde Katzen