Erhalten weibliche Katzen Perioden? Was sind die Zeichen?

Katze in eine rote Decke gewickelt, bereit für kalte Wintertage

Haben Sie sich jemals gefragt, ob weibliche Katzen Perioden haben, genau wie Menschen?

Gut,Die kurze Antwort lautet: Ja, weibliche Katzen haben PeriodenEs gibt jedoch einige wesentliche Unterschiede zwischen einer Katzenperiode und einer menschlichen Periode.



Hier ist, was Sie über weibliche Katzen und Perioden wissen müssen.

Die Wissenschaft hinter Katzen und Perioden

Weibliche Katzen bekommen Perioden, aber während Menschen Menstruationszyklen erleben, durchlaufen Katzen Östrus. Dies ist ein Prozess, der allgemein als eine Katze bezeichnet wird, die „in Hitze“ geht, und dies ist die Zeit, in der eine weibliche Katze schwanger werden kann.

Eine weibliche Katze kann ihren Östruszyklus beginnen, wenn sie so jung ist wie vier Monate alt. Im Allgemeinen dauert jeder Zyklus etwa sieben bis zehn Tage.

Eine weibliche Katze erlebt jedes Jahr mehrmals einen Östruszyklus. Wenn die Katze während dieser Zeit nicht schwanger wird, wird sie später wieder heiß.

Dieser Zyklus wird fortgesetzt, bis entweder die weibliche Katze wird schwanger oder ist kastriert .

Was sind die Anzeichen einer Katze, die eine Periode hat?

süße schottische gerade Katze geht zu Füßen seines Besitzers in der Küche

Erstens, während eine kleine Menge Blutflecken auftreten kann, während Ihre Katze ihre Periode durchläuft, bitte, wenn Sie erhebliche Mengen Blut bemerken, bitteWenden Sie sich sofort an Ihren Tierarzt.

Die meisten Katzeneltern neigen dazu, ungewöhnliche Verhaltensweisen bei Katzen zu erkennen, die ihre durchmachen Wärmezyklus , anstatt vaginale Blutungen.

Hier sind einige der häufigsten Anzeichen, die Sie bei einer Katze sehen können, die durch Östrus geht:

  • Während ihrer Periode wird eine weibliche Katze wahrscheinlich eine Reihe von machenschreien und heulenGeräusche - eine Taktik, die in freier Wildbahn angewendet wird, um Partner anzuziehen.
  • Eine Katze, die ihre Periode durchläuft, scheint es auch zu seinliebevollerB. mehr an den Beinen reiben und auf dem Boden herumrollen.
  • In einigen Fällen wird eine weibliche Katze in ihrer PeriodeUrin sprühenherum oder sogarversuche dich nach draußen zu schleichenum einen Partner zu finden.

Wenn Sie mit einer Katze zusammenleben, die noch keine Spay-Operation hatte, können Sie versuchen, ihr während ihrer Periode zu helfen, indem Sie zusätzliches Spielzeug zur Verfügung stellen, mit dem sie kräftig spielen kann, oder sogar Katzenminze verwenden, um sie zu beruhigen.

Obwohl heutzutage die meisten Tierärzte raten kastrieren deine weibliche Katze. CatTime empfiehlt dieser weiche Bergungskragen für Kätzchen, die als Alternative zum „Kegel der Schande“ operiert werden. Probieren Sie es aus, um unsere Inhalte zu unterstützen!

Weitere Informationen zu Katzen in Hitze und was Sie tun können, wenn sich Ihre weibliche Katze in ihrem Wärmezyklus befindet, Lesen Sie hier den Rat von CatTime!

Hat Ihre Katze jemals ihre Periode gehabt? Was waren die Zeichen und was hast du getan, um ihr zu helfen? Erzähl uns alles darüber in den Kommentaren unten!