Stimmen des Stadtrats zum Entfernen des Browsers Die Bibliothekskatze aus der Bibliothek

Wenn Sie in den letzten sechs Jahren in die öffentliche Bibliothek von White Settlement gegangen sind, stehen die Chancen gut, dass Sie Browser, die Katze, gesehen haben. Browser wurde aus einem Tierheim übernommen und wurde zum inoffiziellen Maskottchen der Bibliothek. Er verbringt seine Tage damit, durch die Stapel von Büchern zu wandern, GED-Kurse zu besuchen und auf den Tastaturen der Leute zu liegen, wenn sie versuchen zu tippen.



Aber anscheinend reibt ein süßes kleines Kätzchen einige Leute im Stadtrat der Weißen Siedlung in die falsche Richtung. Mit zwei zu einer Stimme Der Rat stimmte dafür, Browser aus seinem Haus zu vertreiben unter den Büchern. Bei einer Stadtratssitzung sprachen sich acht Personen für die Haltung der Katze aus, aber die Katzenhasser gewannen den Tag.

Der Bürgermeister von White Settlement, Ron White, sagt, dass die Entscheidung das Ergebnis eines kleinen Streits ist, weil ein Stadtangestellter keinen Welpen zur Arbeit bringen durfte. Es scheint seltsam, dass ein Stadtrat, der vermutlich aus erwachsenen Erwachsenen besteht, das Bedürfnis verspüren würde, sich an einem armen Kätzchen zu rächen, das nichts mit einem nicht verwandten Welpen zu tun hatte. Bürgermeister White hofft, dass der Rat seine Entscheidung bei einem Treffen im Juli überdenken wird, bevor Browser sein Zuhause verlassen muss.

Sie können dem Stadtrat der Weißen Siedlung mitteilen, wie Sie sich über die Entscheidung zur Räumung des Browsers fühlen, indem Sie sich an die Stadt der weißen Siedlung unter (817) 246-4971 , oder Sie können die finden E-Mail-Adressen aller Mitglieder des Rates hier !

Denken Sie, der Stadtrat sollte Browser in seinem Haus bleiben lassen? Würden Sie die Bibliothek öfter besuchen, wenn eine süße Katze darauf warten würde, Sie zu begrüßen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

AKTUALISIEREN! Der Stadtrat stimmte dafür, seine Entscheidung über die Residenz von Browser aufzuheben, auch dank der Unterstützung aus der ganzen Welt! Wir freuen uns sehr, dass der Browser ein fester Bestandteil der Bibliothek sein wird!

In Verbindung stehende Artikel:

Streunende Katze findet Arbeit als Chefmauser im britischen Außenministerium

Chicagos Bier wird von wilden Katzen bewacht