Katzen: Positive Bestätigungen des H1N1-Influenzavirus im März 2011

durch Dr. Patrick Mahaney



Der klinische Nachweis, dass das H1N1-Influenzavirus sowohl Menschen als auch Tiere infiziert, sollte alle Tierhalter zur Kenntnis nehmen. Kürzlich habe ich veröffentlicht Das Wiederauftreten des H1N1-Influenzavirus bei Wisconsin-Katzen wirft wichtige Bedenken hinsichtlich der öffentlichen Gesundheit auf nachdem menschliche Hausmeister ihre Krankheit auf Katzenfreunde im Haushalt übertragen hatten.



Influenzaviren haben sich als fähig erwiesen, durch direkten Kontakt mit Körpersekreten zwischen Organismen zu übertragen und sogar durch genetische Kombination mit Viren zu mutieren, von denen sonst bekannt ist, dass sie verschiedene Arten infizieren (siehe Schweinegrippe-Pandemie vorbei, aber H1N1-Hybridvirus tritt auf ).

Bis zur unromantischen Ankündigung vom 14. Februar 2011, dass H1N1 infiziert ist Katzen In Wisconsin war der letzte bestätigte positive Fall von H1N1 bei Haustieren im Januar 2010. Alle Berichte über eine H1N1-Infektion bei Haustieren sind in der American Veterinary Medical Association ausführlich beschrieben 2009 H1N1 Flu Virus Outbreak Website .



Mit jedem Monat treten mehr Fälle von H1N1 bei mehreren Arten auf. Im Jahr 2011 haben wir mit Katzen angefangen, sind auf Frettchen umgezogen und jetzt wurde eine weitere Katze positiv auf H1N1 getestet. Werden Hunde oder andere Haustiere der beliebte Frühlingstrend sein? Hunde wurden in der Vergangenheit infiziert, und in New York wurden Bestätigungen vorgenommen (siehe Erste H1N1-Infektion bei US-Hunden 2009 in New York bestätigt ) und in China (siehe Die Schweinegrippe H1N1 infiziert Hunde in China ).

Anfang März wurde ein Frettchenhaus in Kentucky von dem Virus befallen, was zu dem Virus führte Euthanasie von einem Frettchen und positive Bestätigung von einem der verbleibenden Überlebenden. In dieser viralen „heißen Zone“ zeigten alle Frettchen klinische Anzeichen der Atemwege wie Lethargie, Husten, Niesen, Nasenausfluss und verändertes Atemmuster. Glücklicherweise überlebten alle Frettchen, bis auf das, das eingeschläfert wurde. Berichten zufolge war ein Tierheimarbeiter, der an milden, grippeähnlichen Symptomen litt, die Infektionsquelle.

Mein Heimatstaat Kalifornien hatte 2009 seinen ersten bestätigten positiven Fall von H1N1, als die Katze Maddie krank wurde und sich schließlich erholte (siehe Los Angeles Cat ist Kaliforniens erste bestätigte H1N1-Virusinfektion 2009 bei Hauskatzen ).



Kürzlich wurde in Kalifornien ein zweiter Fall verifiziert, in dem eine Katze mit einer chronischen Atemwegserkrankung in der Vorgeschichte positiv auf H1N1 und andere virale (Feline Herpesvirus Typ 1 und Calicivirus) und bakterielle (Mycoplasma felis) Wirkstoffe getestet wurde. Es wird spekuliert, dass diese anderen infektiösen Organismen die Katze anfälliger für eine Infektion mit H1N1 gemacht haben könnten. Der Besitzer der Katze war Berichten zufolge kurz vor Auftreten der Symptome ihres Haustieres und diagnostischen Tests an der Grippe erkrankt ( Idexx Feline Upper Respiratory Disease Echtes PCR-Panel ) wurde durchgeführt.

Dieser jüngste Ausschlag von Krankheiten lässt mich bekräftigen, dass Menschen als gegenseitige Betreuer und Tiere wachsam sein müssen, um das Gute aufrechtzuerhalten Gesundheit Gewohnheiten und Hygiene. Bemühen Sie sich, ein gesundes Immunsystem sowohl bei Ihnen als auch bei Ihrem Haustier durch a zu fördern nahrhafte Ernährung regelmäßig Übung , ausreichende Flüssigkeitszufuhr, ausreichende Ruhe und Stressabbau. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Krankheit sofort mit einem medizinischen Fachpersonal besprechen und die Ausbreitung infektiöser Organismen verhindern, indem Sie bei Krankheit den engen Kontakt mit anderen Menschen und Haustieren vermeiden.

Dr. Mahaney hat an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität von Pennsylvania studiert und ist außerdem zertifizierter Veterinärakupunkteur. Er lebt und praktiziert in Los Angeles, Kalifornien, und arbeitet eng mit lokalen Rettungsorganisationen zusammen. Er schreibt auch für Los Angeles Pet Care Examiner Spalte .