Cat kandidiert für den US-Senat

Sprechen Sie über das Herauswerfen der Penner: Mit der Zustimmung zum US-Kongress auf einem Allzeittief suchen die Menschen nach neuem Blut, um die Flure des Kapitols der Nation zu füllen. Die Wähler in Virginia haben ihre eigenen Ideen, da eine Katze namens Hank für den Sitz des US-Senats kandidiert, um von Senator James Webb, einem Demokraten, geräumt zu werden. Webb kandidiert nicht für eine Wiederwahl.



Hank, ein 9-jähriger Amerikanische Waldkatze von Springfield aus, der als Independent kandidiert, wird es mit den ehemaligen Gouverneuren von Virginia, Tim Kaine (D) und George Allen (R) aufnehmen, die ebenfalls für Webbs Sitz kandidieren.



'Andere Politiker sprechen vielleicht darüber, wie schwierig es ist, wenn es nicht genug Knabbereien gibt, um herumzugehen', sagte Hank in einer Erklärung auf seiner Website, 'aber ich war dort. Ich weiß, was Sie gerade durchmachen. Wenn ich in den Senat gewählt werde, werde ich hart arbeiten, um sicherzustellen, dass in jeder Schüssel dieser großen Nation Milch ist. '

Anthony Roberts, Hanks Besitzer, behauptet, er und ein Freund hätten die Kampagne ursprünglich als Scherz begonnen, aber sie hat jetzt ein Eigenleben angenommen. Hank hat seine eigene Webseite , Twitter Griff , und Facebook Seite, und er hat über 250 $ von verschiedenen Spendern gesammelt.



Hank hat sogar seine eigene Kampagnenanzeige: