Katze kommt nach Hause zum Tierheim, nachdem sie vor drei Jahren einem Feuer entkommen ist

Katze-Haus-Feuer-vor drei Jahren

Als vor drei Jahren in Anamosa, Iowa, ein Tierrettungs- und Tierheim in Brand geriet, flohen elf Katzen. In den nächsten Wochen stellten Freiwillige Fallen auf, breiteten Hunderte von Flugblättern aus und schafften es, alle bis auf eine der eigensinnigen Katzen aufzuspüren. Derjenige, der entkommen ist, war Tommy. Die Feuerwehr riss das ausgebrannte Gebäude ab und konnte nirgendwo eine Spur von ihm finden.

Katze-Haus-Feuer-vor-drei-Jahren-2



Tracy McCarty, Managerin der Animal Welfare Foundation, vergaß Tommy nie, und selbst nachdem ein neues Tierheim gebaut worden war und Jahre vergangen waren, blieb die Katze in ihren Gedanken. Dann, einen Tag drei Jahre später, erhielt McCarty einen Anruf aus einem Tierheim in Cedar Rapids. Eine Katze mit einem Mikrochip wurde ins Tierheim gebracht, und als sie ihn scannten, wurde festgestellt, dass er von der Tierschutzstiftung stammte. Die Katze war Tommy.



cat-home-fire-vor drei Jahren-3

Als Tommy zu McCarty zurückkehrte, sprang er auf ihren Schoß und leckte ihre Nase, als wäre er überhaupt nicht gegangen. McCarty sagt, dass Tommy nicht mehr zur Adoption bereit sein wird und das Tierheim sein Zuhause für immer sein wird, wo er als Maskottchen fungieren wird. Er wird auch das Gesicht einer Kampagne sein, um Menschen zu ermutigen, ihre Haustiere mit Mikrochips zu versehen. Tommy hatte eine lange Reise, aber er ist endlich da, wo er hingehört.

Freust du dich, Tommy wieder zu Hause zu sehen? Sind Sie froh, dass er anderen verlorenen Haustieren hilft, indem er Menschen dazu ermutigt, ihre Tiere mit Mikrochips zu versehen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!



In Verbindung stehende Artikel:

Junge mit Autismus, der mit seiner verlorenen Katze wiedervereinigt, wird Ihr Herz erwärmen

Globale Suchanstrengungen bringen die Flüchtlingsfamilie nach vier Monaten wieder mit ihrer verlorenen Katze zusammen



speichern