Von Säure verbrannte Katze steht vor einem langen Weg zur Genesung

Im Sterling Heights, Mich. Ein junges Paar fand eine verlassene weiße Katze in ihrem Hinterhof. Nach einem Tag fehlgeschlagener Bemühungen, die Katze zu fangen, geriet er schließlich in eine lebende Falle und wurde zu einem Tierarzt gebracht.

Der Zustand der Katze war schrecklich.



Jemand goss eine Art ein saure Chemikalie am Hals der Katze, der das Fell schmolz und das Fleisch bis zum Muskel verbrannte. Die Katze kann seine Augen nicht vollständig schließen, da Narben die Haut auf seinem Kopf festgezogen haben. Die Katze ging auch mit einem Hinken und die Ärzte vermuten, dass die Pfoten des Tieres irgendwann fest zusammengebunden waren.

Da der Vorfall gemeldet wurde, hat die Katze, genannt Schnee ist zu einer Art Internet-Sensation geworden. Nach der Erstellung der Facebook-Seite von Snow sind gute Wünsche und Spenden aus der ganzen Welt eingegangen.

Schnee hat einen langen Weg zur Genesung vor sich. Silvadene-Creme, die bei Verbrennungsopfern angewendet wird, muss ständig auf die betroffene Stelle aufgetragen werden, und die Katze nimmt im Kampf gegen Infektionen auch Steroide und Antibiotika ein. Schnee ist auch IVF positiv und leidet an einem geschwächten Immunsystem, was die Genesung erschwert. Ärzte glauben, dass die Katze wahrscheinlich Hauttransplantationen benötigt.

'Ich verstehe, dass wir nicht alle Tierliebhaber sind', sagte Laura Wilhelm-Bruzek Pfoten für eine Ursache Wildkatzenrettung sagte. 'Aber jeder muss besorgt sein, denn eine Person, die zu dieser Art von Wildheit gegenüber einem Tier fähig ist, kann auch einen Menschen verletzen.'

Diejenigen, die daran interessiert sind, zu Snow beizutragen, können dies bei ihm tun Facebook Seite und Amazon Wunschliste . Für Informationen, die zu einer Verurteilung der Person (en) führen, die die Katze angegriffen haben, wurde eine Belohnung angeboten.

April ist Monat der Verhütung von Tierquälerei .