Bronson Die 33-Pfund-fette Katze bekommt ein neues Zuhause und eine Diät

Als Mike und Megan die Humane Society in West Michigan besuchten, hofften sie, ein Kätzchen in ihre Fellfamilie aufzunehmen. Sie hatten bereits drei Katzen zu Hause und fühlten sich bereit für eine weitere Ergänzung. Aber als sie ins Tierheim gingen, waren sie buchstäblich konnte Bronson nicht verfehlen , eine große, fette, 33-Pfund-Katze. Natürlich mussten sie anhalten und den riesigen Furball streicheln, und Bronson begann glücklich zu schnurren und sein bequemes Bett zu kneten. In diesem Moment bemerkte das Paar, dass Bronson Daumen hatte und seine Pfoten wie in ihrem Heimatstaat Michigan aussahen.



Ein Beitrag von Bronson the cat (@iambronsoncat) am 28. Juli 2018 um 19:53 Uhr PDT



Mike und Megan konnten nicht widerstehen, sich in Bronson zu verlieben. Das Tierheim sagte ihnen, dass die dreijährige Katze als Kapitulation hereinkam, aber sie wussten nicht viel über ihn oder wie er in einen solchen Zustand kam. Es ist möglich, dass er einen Besitzer hatte, der ihn schlecht ernährte oder ihm keine Bewegung bieten konnte. Das Tierheim war sich nicht einmal sicher, ob Bronson mobil war, da sie ihn seit seiner Ankunft nicht mehr laufen gesehen hatten. Nachdem das Paar Bronsons Bedürfnisse verstanden hatte, beschlossen sie es Bring ihn nach Hause und bring ihn in Form .

Ein Beitrag von Bronson the cat (@iambronsoncat) am 24. Juli 2018 um 16:15 Uhr PDT



Am nächsten Tag schockierte Bronson Mike und Megan, als er aufstand und herumlief und seine neue Umgebung erkundete. Sie waren auch überrascht herauszufinden, dass er gerne mit Spielzeug spielte und nicht besonders lebensmittelmotiviert war. Tatsächlich beendete er manchmal nicht einmal seine vom Tierarzt verschriebene Menge an Essen für den Tag. Dies beunruhigte Bronsons neue Besitzer, da sie dachten, er könnte zu schnell abnehmen, was für Katzen sehr schädlich sein kann.

Bronson the lap cat #mostlymuscle #weightlossjourney #actionbronson #weightlosstransformation #weightloss #catsofinstagram #cats #catstagram #catnap #lapcat #gobronsongo #catloversclub #tabby #bufftabby

Ein Beitrag von geteilt Bronson die Katze (@iambronsoncat) am 16. Juli 2018 um 13:56 Uhr PDT



Das Paar hat mit Bronsons Tierarzt zusammengearbeitet, um ein für ihn geeignetes Ernährungs- und Trainingsprogramm zu finden. Sie halten ihn während der Essenszeit aktiv, indem sie sein Essen bewegen, sie fördern das Spielen und sie bieten ihm viele körperliche Aktivitäten. Er ist bereits auf 31,7 Pfund gesunken, was ein langsamer, stetiger und sicherer Fortschritt ist.

Ein Beitrag von Bronson the cat (@iambronsoncat) am 8. Juli 2018 um 13:56 Uhr PDT

Es ist jedoch nicht immer einfach. Bronson hat Schwierigkeiten mit der Mobilität und kann manchmal nicht einmal erreichen, um sich selbst zu reinigen. Mike und Megan leiten eine an der Wand montierte Katzenmöbelfirma, und Bronson scheint nicht bereit zu sein, aufzuspringen, um es auszuprobieren. Er könnte sowieso zu schwer dafür sein. Aber hoffentlich kann er sich wieder bequem bewegen, wenn er die Pfunde abwirft. In der Zwischenzeit ist Bronson ein bisschen mehr aus seiner Hülle herausgekommen und spielt gerne mit den anderen Katzen, bekommt Haustiere und Kratzer und ist Teil einer liebevollen Familie.



Ein Beitrag von Bronson the cat (@iambronsoncat) am 9. Mai 2018 um 14:21 Uhr PDT

Sie können Bronsons Gewichtsverlustreise auf Instagram verfolgen, indem Sie folgen @iambronsoncat .

Freust du dich, Bronson in einem liebevollen Zuhause zu sehen und Gewicht zu verlieren? Wie denkst du, ist Bronson in nur drei Jahren so groß geworden? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

In Verbindung stehende Artikel:

Fettleibigkeit bei Katzen ist Ihre Schuld, nicht die Ihrer Katze

5 Essstörungen, die Katzen betreffen